Erste »Steins;Gate 0«-Episode ab sofort kostenlos verfügbar

Nachdem Premium-User von Wakanim bereits am letzten Mittwoch in den Genuss der ersten Folge von »Steins;Gate 0« kamen, können sich nun auch alle anderen die Episode anschauen – und das sogar direkt auf unserer Webseite.

In Kooperation mit Wakanim stellen wir euch die erste Folge des neuen Animes in 540p-Qualität auf Abruf zur Verfügung. Um euch die Episode anzuschauen, wird kein Account benötigt.

>> Zur Serie bei Anime2You
>> Übersicht über alle Serien

Bei »Steins;Gate 0« handelte es sich um eine Science-Fiction-Visual-Novel, die ein alternatives Ende der originalen Visual Novel weiter erforscht. Dabei wird eine Geschichte über AI und die Entwicklung von etwas mit dem Namen »Amadeus«, das es den Benutzern erlaubt, mit den gespeicherten Erinnerungen anderer Personen zu interagieren, erzählt.

Kenichi Kawamura (»Qualidea Code«) übernimmt bei der neuen Serie die Regie. Jukki Hanada (»Love Live! Sunshine!!«) ist wie beim ersten Anime für das Drehbuch zuständig und Tomoshige Inayoshi (»Buddy Complex«) designet die Charaktere.

Neue Episoden von »Steins;Gate 0« erscheinen jeden Mittwoch um 19:30 Uhr bei Wakanim und bei uns auf der Webseite.

Trailer:

Darum geht es:
November 2010 auf der Beta-Weltlinie. Okabe Rintarou hat sich letztendlich dafür entschieden, Mayuri zu retten und dafür Kurisu aufzugeben. Er verabschiedet sich von seinem lebhaften Alter Ego als Wissenschaftler, um die Vergangenheit zu vergessen. Seine Freunde sind sehr um ihn besorgt… Als alles vergessen scheint, taucht jemand auf, der Kurisu kannte und enthüllt Okabe, dass an einer Maschine gearbeitet wird, die menschliche Erinnerungen speichert und eine Simulation von der betreffenden Person erstellen kann. Ein unvorhergesehenes Wiedersehen erfüllt sich, welches erneutes Leid und Tragödien mit sich bringt…

Quelle: Wakanim

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "Erste »Steins;Gate 0«-Episode ab sofort kostenlos verfügbar"

avatar
Neueste Älteste
Chris
Gast
Chris

Erstmal anschauen 🙂 bei aktuellen Serien muss ich mir wenigstens nur einmal in der Woche Französische Werbung antuen. Habe immer die selbe Werbung von ki-oon oder wie das heißt, ich weiß nichtmal was das ist weil ich kein Französisch kann :/

Jack
Gast
Jack

so eine Serie schaut man sich nicht in 540p an. 😮