»The Asterisk War«: Finale Cover der weiteren Volumes + neuer Clip

Nachdem erst am Freitag das zweite Volume von »The Asterisk War« in den Handel kam, enthüllte Amazon nun die finalen Cover des dritten und vierten Volumes. Dabei handelt es sich um dasselbe Coverdesign, das peppermint anime bereits als Vorab-Cover vorgestellt hat.

Das dritte Volume mit den Episoden 13 bis 18 kommt voraussichtlich am 29. Juni 2018 in den Handel. Das abschließende vierte Volume folgt am 31. August 2018. Als Extra wird es bei allen Volumes jeweils sechs Bonusclips geben.

Werbung

Für die deutsche Synchronisation wurde die Violetmedia GmbH (»The Testament of Sister New Devil«, »Seraph of the End«) beauftragt. Eine Liste mit allen deutschen Sprechern findet ihr hier.

»The Asterisk War: The Academy City on the Water« ist eine Adaption der gleichnamigen Light-Novel-Reihe vom Autor Yuu Miyazaki und Zeichner Okiura. Beide Staffeln der Serie wurden bereits von peppermint anime mit deutschen Untertiteln bei AKIBA PASS veröffentlicht und sind dort weiterhin verfügbar. Bei Wakanim ist die Serie ebenfalls verfügbar.

Bei Amazon bestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)

Cover:

Deutscher Clip:

Handlung:
Die auf dem Wasser liegende Akademiestadt Rikka (auch bekannt als Asterisk) ist die weltgrößte Bühne der Kampf-Unterhaltung »Star Wars Festival«. Die Mädchen und Jungen der »Starpulse-Generation« gehören den sechs Akademien an und wetteifern um die Vorherrschaft. Amagiri Ayato ist einer von ihnen. Er wurde von Claudia, der Schülerratspräsidentin der Seidoukan-Akademie, nach Rikka eingeladen. Gleich nach seiner Ankunft zog er die Wut der »Petalblaze Witch« Julis auf sich und muss sich mit ihr duellieren.

Quelle: peppermint anime

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar