Neues Visual zum »Chio’s School Road«-Anime

Chio-chan-no-Tsūgakuro_R2.3

Auf der offiziellen Webseite des »Chio’s School Road«-Animes (»Chio-chan no Tsūgakuro«) wurde heute ein neues Visual veröffentlicht, das ihr weiter unten im Artikel findet.

Bisher ist lediglich bekannt, dass die Serie im Studio Diomedea animiert wird und Mayuko Matsumoto (»Kancolle«) für die Charakterdesigns verantwortlich ist. Die Sprecher der Hauptcharaktere werden den Opening- und Ending-Song singen. Der Start ist für Juli 2018 geplant.

Werbung

Tadataka Kawasaki veröffentlichte seinen originalen Manga erstmals im »Monthly Comic Flapper«-Magazin im Jahre 2014 und Kadokawa hat bis heute sieben Bände publiziert. Der Manga gewann außerdem den »Flapper Award«.

In der Schul-Comedy-Reihe geht es um die Studentin Chio Miyamo und ihr Alltagsleben in der Schule.

Visual:
chio

Charakterdesigns:

Quelle: moca-news

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar