Disc-Releasetermin der »Testament of Sister New Devil«-OVA

Bereits im Rahmen des AKIBA PASS Festivals zeigte peppermint anime die OVA »The Testament of Sister New Devil DEPARTURES« hierzulande in einigen Kinos. Durch einen Eintrag bei Amazon wurde nun enthüllt, dass die 60-minütige OVA am 31. August 2018 auch mit deutscher und japanischer Sprachausgabe auf DVD und Blu-ray erscheinen wird.

Die Anime-Serie »The Testament of Sister New Devil« besteht derzeit aus zwei Staffeln mit jeweils 12 und 10 Episoden, die in den Jahren 2014 und 2015 in Japan ausgestrahlt wurden. Zudem gibt es bereits zwei weitere OVAs zum Franchise.

Hierzulande sicherte sich peppermint anime die Lizenz an der Serie und veröffentlichte diese bereits in vier Volumes auf DVD und Blu-ray. Zudem sind alle Folgen bei Netflix verfügbar.

Die OVA kann bisher noch nicht vorbestellt werden.

Trailer:

Quelle: Amazon

Kommentare

50 Kommentare und Antworten zu "Disc-Releasetermin der »Testament of Sister New Devil«-OVA"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Fährmann
Gast

Kommt vlt mit etwas glück ein Steelbook blu ray Release?

Daniel
Gast

Defenitiv ausgeschlossen. Ich schätze Digipak im Schuber wie die Serie.

KiRiPriimE
Gast

wer braucht so ein kack?

Atma
Gast

Wer braucht sinnlose Kommentare?

Für Fans der Serie ist die OVA ein willkommener Bonus.

Toast Brot
Gast

Geh einfach Pokemon schauen xD

Ich freue mich auf das OVA

Baumfäller
Gast

Pokemon hat vermutlich mehr Niveau als dieser Crap. Für Notgeile Kiddys aber sicher interessant.

Atma
Gast

Die Diskussion ist müßig. Ist man neuerdings notgeil, wenn man sich gerne weibliche Rundungen anschaut? Ganz egal ob echt oder gezeichnet? Geh wieder deinen ultra harten maskulinen Hobbys nach und spiel hier nicht den Miesepeter, der sich selber wie ein Kiddy verhält.

Baumfäller
Gast

Das kann ich dir beantworten: Notgeile Ecchi Fans 😉

Wie für eine OVA üblich, wird der Grad zwischen Ecchi und Hentai vermutlich noch schmaler als schon in der Serie. Traurig, das sich Leute auf so einen Müll auch noch freuen. Einfach bisschen nackte Haut und sexuelle Anspielungen, schon interessiert niemand mehr die miese Story oder die 0815 Charaktere, die quasi aus anderen Ecchi Animes hätten entführt sein können.

Amane
Gast

Guckst du One Piece? Nur so ne Frage.

Toast Brot
Gast

Ich gehe mal von aus, fast jeder der One Piece oder Naruto schaut macht andere Animes grundlos schlecht!

Baumfäller weiß einfach nicht was gut ist 🙂
Wahrscheinlich darf er solche Animes wie Testament of Sister New Devil nicht mal schauen 😀

Amane
Gast

Also ich gucke auch Naruto, sage sowas aber trotzdem nicht. Warum auch?

Wäre nur witzig gewesen wenn er vielleicht doch One Piece mag wo man ja praktisch Nami’s und Robin’s Brustgröße nach dem Timeskip praktisch verdreifacht hat. *hust* Fanservice! *hust*

Naja, solche Aussagen zu tätigen finde ich allgemein ziemlich schwachsinnig. Was will er damit beweisen? Als ob jetzt jemand nicht mehr Ecchi-Animes guckt weil er Leute auf einer Internetseite als notgeil beschimpft.

Das man sich zu sowas überhaupt hinreißen lassen muss ist schon relativ armselig.

Aber auch was zu seiner Verteidigung:

Hab das im Kino gesehen und das war schon ziemlich grenzwertig. Und ich fand es leider nicht so gut.

Aber wem’s gefällt, ich wünsch euch natürlich viel Spaß damit!

Mangabanger
Gast

Schwachsinn one piece und Narutofans machen genauso häufig bzw. genauso selten anderes schlecht wie jedes andere Fandom
Und was gut für einen ist muss jeder für sich selbst entscheiden
Und mit deinem letzten Satz provozierst nur mehr

Baumfäller
Gast

Gähhhn. Testament ist trotzdem Müll und nur was für notgeile Ecchi Fans.

Pandaman
Gast

@Amane

Verstehe jetzt ehrlich gesagt nicht den zusammenhang zwischen dem Fanservice von One Piece und dieser Geschichte hier. Die allermeisten One Piece Fans schauen/lesen den Anime/Manga nicht wegen des Fanservice, sondern wegen der Kämpfe, der Welt und der Story. Bei Testament of Sister New Devil ist es im Normalfall ja genau andersherum, das wird hauptsächlich wegen des Fanservice bzw. des Ecchi geschaut. Zumal man die größeren Brüste der OP Charaktere trotz alledem nicht gut finden MUSS, selbst wenn man gerne One Piece schaut, einfach weil das sowieso nur Nebensächlich ist. Mir Persönlich ist es zum Beispiel völlig egal, obwohl ich natürlich nichts gegen Frauen mit Reizen habe.

Das du aber überhaupt erst diesen Vergleich bringst, obwohl es nun wirklich keinen Anlass dazu gab, lässt mich eher vermuten das du gegen One Piece eine ziemlich heftige abneigung hegst. Also im Grunde genau das machst, was du den One Piece Fans hier pauschalisiert vorwirfst 😛

Und was die Qualität anbelangt, die du angesprochen hast: Objektiv betrachtet, kann man das denke ich über den Anime sagen. Jedenfalls wenn man die Manga Vorlage kennt. Das wird zum Teil sehr gestreckt und auch an den Animationen wird zu sehr gesparrt. Der Manga wird meiner Meinung nach aber eher besser, den zu lesen macht aktuell so viel Spaß wie noch nie. Und meinen Eindruck nach, sieht das der großteil der Fans ähnlich. Kein Wunder, kommt es doch langsam richtig zur Sache und die hohen Tiere sind nicht mehr Welten von Luffy und Co. entfernt, wie noch vor einigen Jahren.

Baumfäller
Gast

Nö.

Toast Brot
Gast

Achso, Wenn man sich einen Ecchi Anime anschaut, ist man ein Notgeiler ?
Wie beschränkt manche Leute hier sind… xD

Das ist einfach so Typisch Deutsch.

Animes 4 live XD
Gast

Jetzt streitet euch doch nicht wem der anime gefällt soll die ova gucken wem der anime nicht gefällt halt nicht.

anime kev
Gast

Fazit: -OVA´s sind tolle geschenke; diese auch aml außerhalb der Story für Stimung sorgen
-The Testament of Sisters New Devil ist nich nur für notgeile, da es auch sehr viele Action-Fanatiker unter den Zuschauern existieren
-Bereits in vielen Animes und Mangas wird viel nackte Haut gezeigt (auch im 4Kids Entertainment) kuckt euch doch Food Wars, One
Piece, Code Geass, Naruto Shippuden usw. an
-Pokemon ist scheiße da die jetzigen Storys und Designs kacke sind (ab Höhenregion), obwohl die Grafik Hammergeil ist 🙂
-Ein weiterer Punkt ist, dass nicht alle Naruto oder One Piece Fans (ok, seit dem Cover Up von One Piece nicht mehr) andere Animes
schlecht machen (ich bin einer der von Naruto bis Code Geass vieles mag und sehr tollerant mit anderen umgeht 🙂 )

Amane
Gast

Ach du, da hatte ich bereits mit einigen Diehard-Fanboys von One Piece das Vergnügen.
Und da wurde nicht nur gegen Ecchi gebasht sondern unter anderem auch gegen Anime wie Attack On Titan oder Code Geass.

Naja aber willst du da auch erwarten? One Piece ist der Mainstream-Anime schlechthin, der trotz seiner mittlerweile scheußlichen Qualität immer noch von so vielen in deren Fandom als Götter der Anime gefeiert wird. Alles andere ist einfach nur dumm, so kann man es sagen.

Das hast du aber eben nicht nur bei Anime. Wie viele Leute jetzt z.B. andere Spieleentwickler fertig machen, weil die sind ja nicht wie Epic Games und das »beste Spiel« am Planeten, Fortnite!

Egal wo du auch im Mainstream hinguckst, du wirst da immer solche Leute finden. Wenn du glaubst mehr dämlich geht nicht mehr dann kommt die nächste Überraschung direkt.

Am Besten einfach davon nicht beeinflussen lassen und das gucken was du eben magst. Es muss ja dir gefallen. 😉

anime kev
Gast

stimmt! einfach ignorireren ;). ich gucke jetzt Yu-Gi-Oh Vrain, ist echt cool

Mangabanger
Gast

Yugioh Vrains feier ich auch, kann ich nur empfehlen

Baumfäller
Gast

Erzählst hier was von Toleranz und Moralapostel, machst aber letztlich genau das gleiche was du anderen vorwirfst, in dem du behauptest sie würden etwas vergöttern, was »scheußlich« ist. Und sowas hast du hier in der Vergangenheit schon öfter gemacht. Also was soll diese Heuchelei ?

sad dude
Gast

Es besteht ein großer Unterschied dazwischen, eine Serie zu verspotten oder die Leute, die sie sich ansehen.
Etwa: Die Serie ist stumpfsinnig vs. (beliebiger Anime)-Fans sind hirnlos.

Pandaman
Gast

Aber hat ja nichts mit der Aussage von Baumfäller zutun. Das was Amane den One Piece Fans hier vorwirft, macht er im Prinzip selbst. Und Pauschalisiert das auch noch auf ein ganzes Fandom, was ich schon durchaus herablassend finde. Ich weiß zwar nicht ob er das wirklich öfter macht, in diesem Fall hier ist es aber tatsächlich etwas Heuchlerisch, wenn man hier mit dem Finger auf andere zeigt und sich dabei genau so verhält.

Mangabanger
Gast

Da muss ich widersprechen,wenn man eine Serie verspottet wirkt dies sich auch auf die fanbase aus z.B. ,,serie xy ist müll für notgeile« dann sind automatisch fans dessen anspruchslose notgeile auch wenn sie nicht direkt angesprochen wurden. Da muss ich Baumfäller recht geben

sad dude
Gast

@Pandaman: Es wäre schwierig, einen Kommentar direkt unter zwei Kommentare zu schreiben (ich kann dies jedenfalls nicht). Deswegen passt dieser Kommentar schon sehr gut hierhin.

@Mangabanger: Aber das ist eine direkte Verspottung der Fans und nicht Kritik an dem Anime, widerspricht also nicht meiner Aussage.

Noctus
Gast

Hoffentlich kommt die OVA vorher schon auf Maxx

Amane
Gast

Bezweifle ich leider. Die OVA ist da doch um einiges heftiger als der Anime. Ich glaube da nicht an eine TV-Ausstrahlung auf einem Free-TV-Sender.

Mana
Gast

Naja man weiß nie…früher liefen auch mal ne Zeit einige Hentais im TV…aber gut ist halt schon wirklich lange her.

Amane
Gast

Sowas stell ich mir einfach schon wegen möglicher heftiger Kritik des deutschen Jugendschutzes einfach nicht möglich vor.

Man sieht ja vor allem bei der USK wie die momentan mit Zensur und Sperren um sich werfen.

Juni
Gast

Also es ist nicht auszuschließen das die OVA auf Pro7maxx läuft…. es kommt einfach nur auf die Uhrzeit an wann sie es laufen lassen
um diese Uhrzeit wo zb jetzt MonsterMädchen läuft ist das durch aus möglich und wenn es FSK18 werden sollte geht es immer noch um nach 0 uhr dann ist esnämlich erlaubt auch im Free tv also einfach mal abwarten und die dingen sehen die da kommen

Mangabanger
Gast

Man kann nur hoffen das die OVA nicht auch noch gezeigt wird es ist schon schlimm genug dass bereits so viele ecchi liefen

sad dude
Gast

Zweifelhaft, dass statt einer OVA andere, noch nicht ausgestrahlte Serien gezeigt würden.

Herki
Gast

Ich muss da immer an die Synchronsprecher denken.
Ey mal ohne Witz, wenn man bedenkt was das für ’ne Überwindung sein muss die Erotik-Szenen und das Gestöhne dieser Serie richtig rüber zubringen!
Allein wie Ernst man dabei von Anfang bis Ende bleiben muss.
Unser einer würde nach zwei Sekunden schon zu Lachen anfangen!
Großen Respekt an die Sprecher und deren Schauspielleistung!

Amane
Gast

Ich könnte das einfach schon gar nicht machen, weil ich eben auch jede paar Sekunden anfangen müsste zu lachen. Da kommt man sich aber auch echt absurd vor wenn man Synchronsprecher ist und dann bei einem härteren Ecchi-Titel ins Mikrofon stöhnen muss. xD

Das verlangt echt ein wenig Respekt. Ich würde es nicht machen um ehrlich zu sein.

anime kev
Gast

Man muss aber sagen, dass der sender bereits die OVAs der Staffel 1 (Episode 13) und Staffel 2 (Episode 11) ebenfalls ausgestrahlt hat.
Schön wäre es wenn The Tesatament of Sisters New Devil weniger Ecci mäßig wäre, obwohl der dürfte dann nicht so langweilig wie Highschool DxD sein (ich meine 3 Staffeln warten nur damit Issei Rias küsst…hpf).

anime kev
Gast

tschüß! ich geh jetzt pennen

Amane
Gast

Naja, die sind aber nicht wirklich mit Departures vergleichbar, das kann ich auf jeden Fall garantieren und das ohne den Ablauf zu spoilern.

Chris
Gast

Ist Departure wirklich so krass? Ich meine die OVA mit Basara und der Schulkrankenschwester war ja mal so ziemlich an der Grenze. Wie kann das da noch krasser sein?

Fall-Moon
Gast

Naja, in der Departures OVA werden in der unzensierten Fassung (sofern es diese auch nach Deutschland schaffen sollte ??) zwei oder dreimal die Vaginas frei gezeigt.
Und die Erotikszenen sind nicht mehr weit von richtigem Sex entfernt.
Es geht also schon ganz schön zur Sache.

Mangabanger
Gast

Man hat in der OVA keinerlei genitalen gezeigt! , die Darstellung dieser ist in japan nur zensiert erlaubt

Fall-Moon
Gast

Beim Akiba Pass Festival 2018 in Wien hat ein Zuschauer nach der Vorstellung beim Q&A den Produzenten der OVA gefragt, ob die mit Chibis der Charaktere zensierten Szenen, unter denen ganz eindeutig die Vaginas der weiblichen Charaktere versteckt waren, beim Disc-Release unzensiert sein werden.
Er antwortete darauf, dass auch diese verdeckten Stellen ebenfalls gezeichnet wurden und man sie beim Disc-Release in unzensierter Form vorhat zu zeigen.

Mangabanger
Gast

Ich weiss was du meinst, ich hab die unzensierte Fassung gesehen und auch in dieser ist wie bei einer barbiepuppe nichts von den äußeren weiblichen geschlechtsmerkmalen zusehen. Dementsprechend macht es keinen unterschied welche Fassung man sieht ( mal abgesehen von den nippeln)