Japan-Charts: Animation-Quoten vom 14. bis 20. Mai

Auch in dieser Woche wollen wir erneut einen Blick auf das Ranking der erfolgreichsten Animation-Serien in Japan werfen. Die Zahlen, die ihr unten in der Tabelle findet, beziehen sich auf KW 20/2018 (14. bis 20. Mai 2018), da die Daten jeweils erst eine Woche später zur Verfügung stehen.

Mit 11,1 % Marktanteil konnte der Klassiker »Sazae-san« erneut den ersten Platz belegen, gefolgt von »Doraemon« mit 8,8 % Marktanteil auf dem zweiten Platz. Die neue Folge von »Crayon Shin-chan« schaffte es mit 8,6 % Marktanteil auf den dritten Platz.

Darüber hinaus wurde am 18. Mai um 21:00 Uhr der Film »Die Legende der Prinzessin Kaguya« ausgestrahlt. Dieser erreichte 10,2 % Marktanteil, während »One Piece Gold« am 19. Mai um 21:00 Uhr 7,6 % Marktanteil bei Fuji TV erreichte.

TV-Animation-Charts Japan KW 20/2018:

#AnimeSenderZeitQuote
1Sazae-sanFuji TV20.05., 18:30 Uhr11,1 %
2DoraemonTV Asahi18.05., 19:00 Uhr8,8 %
3Crayon Shin-chanTV Asahi18.05., 19:30 Uhr8,6 %
4Chibi Maruko-chanFuji TV20.05., 18:00 Uhr8,5 %
5Detektiv ConanNTV19.05., 18:00 Uhr7,7 %
6One PieceFuji TV20.05., 09:30 Uhr4,8 %
7Gegege no KitarōFuji TV20.05., 09:00 Uhr4,0 %
8Pokémon Sonne & MondTV Tokyo17.05., 18:55 Uhr3,9 %
9My Hero AcademiaNTV19.05., 17:30 Uhr3,2 %
10Coco – Der neugierige AffeNHK-E19.05., 08:35 Uhr3,1 %
11Shaun das SchafNHK-E19.05., 09:00 Uhr3,1 %

Quelle: Video Research

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "Japan-Charts: Animation-Quoten vom 14. bis 20. Mai"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Momo
Gast

Die japanischen Quoten sind leider eher uninteressant da fast alle guten Serien eh nachts laufen. Die Serien die hier gut performen werden alle ja alle tagsüber gezeigt.

ZORRO
Gast

47,2 % Marktanteil von Serien, die hauptsächlich für kleine Kinder gedacht sind, interessant.

Kyouko
Gast

Werden die Quoten in Japan genau so gemessen wie hierzulande ? Also nur von einer kleinen Anzahl an Personen hochgerechnet und damit völlig nichtsaussagend ?

Amane
Gast

Und ich weiß noch wo man über Pokémon XYZ sich so einen aufgegeilt hat weil es mal in den Top 10 der japanischen Quoten vorstoßen konnte.

Pokémon Sonne & Mond schafft das fast wöchentlich… so ein Zufall aber auch… oder eben weil es einfach viel mehr bietet als dieser Overhype einer Pokémon-Staffel. (schlecht war sie ja nicht, aber total überbewertet)

Jan
Gast

Wäre schön wenn man den Senderschnitt der einzelnenen Sender noch angeben könnte. Pokemon erreicht bspw. 3,9% bei TV-Tokyo? Ist das für den Sender ein großer Erfolg?

Robin Hirsch
Admin

Alle Daten, die uns vorliegen, haben wir bereits in den Artikel geschrieben. Infos zum Senderschnitt können wir leider nicht bieten. :/