»Godzilla«: Neue Details zum letzten Anime-Film

Auf der Webseite der »Godzilla«-Filmreihe wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass der dritte und gleichzeitig letzte Teil, der den Titel »Godzilla: Hoshi wo Kū Mono« trägt, im November dieses Jahres in den japanischen Kinos an den Start gehen wird. Ein erstes Visual könnt ihr euch weiter unten im Artikel ansehen.

Gen Urobuchi (»Madoka Magica«) fungiert als Autor des dreiteiligen Filmprojekts. Als Regisseure sind Kobun Shizuno (mehrere »Detektiv Conan«-Filme) und Hiroyuki Seshita (»Knights of Sidonia«) beteiligt. Produziert werden die Filme von Polygon Pictures (»Ajin«, »Blame!«).

Hierzulande ist der erste »Godzilla«-Film bereits seit einiger Zeit mit deutscher Synchronisation bei Netflix auf Abruf verfügbar. Der zweite Film, »Godzilla: City on the Edge of Battle«, startete am 18. Mai in den japanischen Kinos.

>> Zum Film bei Netflix

Visual:

Quelle: ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar