Heiße Figuren zu »Nekopara« vorgestellt

Der Siegeszug der Katzenmädchen aus dem Minaduki-Haushalt kennt keine Grenzen: Nach hohen Spieleverkäufen und einem erfolgreichen Anime-Kickstarter bekommen die »Nekopara«-Mädchen nun auch richtige Figuren spendiert. Während mehrere Figuren in Arbeit sind, kann die erste dieser Figuren nun bereits vorbestellt werden. Den Anfang macht dabei Chocola.

Die von BINDing produzierte Figur zeigt Chocola in sitzender Pose auf einem großen Kissen mit ausgestreckten Armen. Da sie im Format 1/4 gestaltet ist, hat sie auch mit 35 cm Höhe eine sehr stattliche Größe. Ein Clou der Figur ist, dass ihr Maid-Outfit komplett aus Stoff gefertigt wurde. Zudem ist die Figur so detailliert gestaltet, dass es möglich ist, sie komplett auszuziehen.

Werbung

Auch Chocolas Gegenstück Vanilla soll bald eine Figur erhalten. Doch während Chocola schon zur Vorbestellung freigegeben wurde, ist bisher noch unklar, wann Vanillas Figur fertig sein wird.

Beim Preis der Figur dürften einige »Nekopara«-Fans aber ins Schlucken kommen. Im englischsprachigen Store von Native, in dem die Figur vertrieben wird, werden stolze 29.800 Yen fällig – Versand noch nicht mit eingerechnet. Das sind umgerechnet knapp 235 Euro.

Wer dennoch nicht abgeschreckt ist, hat noch bis zum 1. August Zeit, um seine Vorbestellung zu tätigen. Die Figur selbst soll dann im Dezember 2018 erscheinen.

Die Figuren:

Quelle: Twitter

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "Heiße Figuren zu »Nekopara« vorgestellt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Momo
Gast
Momo

Wird safe vorbestellt, freue mich drauf ^^

Schlawiner
Gast
Schlawiner

Kann man die als Lampe verwenden, weil da leuchtet es so raus. Wäre echt geil.

Jack
Gast
Jack

sicher gut als Kerzenständer verwendbar.

Animehater
Gast
Animehater

Keinen plan ob ich 2 oder 3 Bestellen soll. Eine zum sammeln eine zum Ausstellen und vielleicht ne dritte um böse Geister zu verscheuchen

Atma
Gast
Atma

Die Figur ist ein sehr teurer Spaß für Sammler hierzulande. Es kommt nicht nur Versand hinzu, es werden noch 19% Einfuhrsteuer fällig. Weil der Wert zudem über 150 EUR liegt kommen noch Zollabgaben hinzu, bei Figuren waren es das glaube ich 7 oder 9%.