Adult-Manga »Joshiochi!« erhält Anime-Umsetzung

Tokyo MX und ComicFesta gaben heute bekannt, dass der Adult-Manga »Onna no Ko ga Ochita saki wa, Ore no Musuko no Sakippo Deshita« einen Kurzanime mit dem Titel »Joshiochi! 2-kai kara Onna no Ko ga…Kudattekita« (Joshiochi! A Girl Fell from the 2nd Floor) erhält.

Tomoshiyo Jinki wird bei der Adaption des Mangas von Konro Hato die Regie im Studio ark führen. Satoshi Urushihara kümmert sich um das Charakterdesign und Takahiro Enomoto fungiert als Sound-Director beim Studio Mausu. Der Opening-Song mit dem Titel »Koi no Ana« wird von Saki Hazuki gesungen.

Werbung

Der Anime startet bereits am 1. Juli im japanischen Fernsehen. Eine komplette Version, in der auch die expliziten Szenen zu sehen sind, wird allerdings nur auf der Webseite von ComicFesta angeboten.

Promo-Video:

Visual:

Darum geht es:
Die Geschichte handelt von dem Teilzeitarbeiter Sōsuke Aikawa, der in einer heruntergekommenen Wohnung lebt. Eines Tages hört er ein knarrendes Geräusch aus der Wohnung, die sich über ihm befindet. Plötzlich fällt seine Nachbarin Sunao Unyū durch ein Loch in der Decke – direkt auf sein Bett! So beginnt ihr ungewöhnliches Zusammenleben…

Quelle: ANN

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "Adult-Manga »Joshiochi!« erhält Anime-Umsetzung"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Medusa
Gast
Medusa

Darauf hat die Welt gewartet! 😀

Neo
Gast
Neo

Hört sich „Interessant“ an

Amane
Gast
Amane

Wenn es bereits eine Adaption eines Adult-Manga werden soll, dann dürften sich damit vor allem die größten Ecchi-Hater freuen, das wird wohl ein wahres Ecchi-Fest.

Ich kenne den Manga nicht, aber wenn man sich das Visual ansieht, die Manga-Vorlage das Genre »Adult« hat und es eine explizite Version geben soll…. da gibt es wahrscheinlich einen Borderline-Titel im Level von Testament Of Sister New Devil… vielleicht sogar noch expliziter.

Die Frage ist nun, ob es sich hier um eine gute Story handelt oder es wirklich NUR um Ecchi geht. Bei letzterem kann ich dann gerne drauf verzichten.

Medusa
Gast
Medusa

Rein vom Gefühl her glaub ich, dass es ähnlich wie Manga Love Story wird.