»Devil May Cry 5« auf der E3 angekündigt

Im Zuge der E3 wurde heute mit »Devil May Cry 5« ein weiterer Teil der beliebten Action-Reihe angekündigt. Das Spiel wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen.

Bei »Devil May Cry 5« kommt wieder die RE Engine zum Einsatz, die bereits bei »Resident Evil 7: Biohazard« verwendet wurde. Als Director ist wieder Hideaki Itsuno beteiligt, der auch schon beim dritten und vierten Teil der Reihe mitwirkte.

Werbung

Jahre sind vergangen, seit die Legionen der Hölle diese Welt betreten haben, aber jetzt hat eine neue dämonische Invasion begonnen und die letzte Hoffnung der Menschheit ruht in den Händen von drei einsamen Dämonenjägern, von denen jeder einen radikal anderen Spielstil bietet. Diese Dämonenjäger werden vom Schicksal und Rachedurst vereinnahmt und müssen sich in der Hoffnung, überleben zu können, ihren Dämonen stellen.

Trailer:

Quelle: gematsu.com

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "»Devil May Cry 5« auf der E3 angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
random453
Gast
random453

nero sieht garnicht nach nero aus :/ weiß net der sieht zu jung aus wie das im reboot aber es soll ja nach dmc4 spielen :/ dante sieht aus wie aus dmc2 das ist ok, aber holla die Waldfee was sie aus nero gemacht haben

Italo Beat Boy
Gast
Italo Beat Boy

Hat jemand zufällig ein Kübel für mich?

Schnell, holt mir einen, bevor ich’s nicht mehr halten kann!

Carlie
Gast
Carlie

Sieht aus wie ein DmC-2 welches den Namen Devil May Cry 5 bekommen hat 😡 ich bin sauer!!!