Erste Gameplay-Videos zu »Jump Force«

Nachdem Bandai Namco Entertainment erst gestern das Crossover-Actionspiel »Jump Force« angekündigt hat, wurden heute bereits drei kurze Video veröffentlicht, die erstmals Gameplay aus dem Spiel zeigen.

In dem neuen Game werden einige der beliebtesten »Jump«-Charaktere gegeneinander in spannenden Kämpfen an realen Orten, wie in New York oder am Matterhorn, antreten. Ruffy, Zorro, Naruto, Sasuke, Son Goku und Frieza wurden bereits als spielbare Charaktere bestätigt. Light Yagami wurde zudem am Ende des Trailers angeteasert.

Werbung

Das Spiel »Jump Force« erscheint voraussichtlich im kommenden Jahr mit deutschen Untertiteln für die PlayStation 4, Xbox One und den PC.

Video #1:

Video #2:

Video #3:

Quelle: gematsu.com

Kommentare

7 Kommentare und Antworten zu "Erste Gameplay-Videos zu »Jump Force«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Sylv
Gast
Sylv

Die Grafik ist nicht von schlechten Eltern. Gefällt mir ziemlich gut. 🙂 Ich schätze, dass der Titel für zwischendurch super sein könnte. Das scheint mir so ein Spiel zu sein, zu dem man immer mal ein paar Minütchen zurückkehren würde. Ich glaube, dass ich dem Spiel eine Chance geben werde. ^^

Kenju
Gast
Kenju

Richtig geil 💗
Ryuk und Light haben mich am Ende voll überrascht
Da werden Sie bestimmt auf Boku no Hero Academia nicht verzichten, vielleicht ist Black Clover auch dabei 🍀💗

Ruffy
Gast
Ruffy

Cool freue mich drauf, wird gekauft, da ich so Crossover Spiele liebe, J-Stars habe ich auch schon^^

Ningen BallZ
Gast
Ningen BallZ

Vieleicht können wir mal online zusammen spielen. Mein PSN: a-rani

Fährmann
Gast
Fährmann

Freu mich auch schon sehr 😀 mal schauen ob es vegeta wie bei j stars dann auch wieder mit reinschafft ^^ also ich freu mich drauf 🙂

Kudo
Gast
Kudo

Warum kann Conan nicht dabei sein? 🤣
Mit Fussball und Narkosepfeil zum Angriff! XD

Dynamite
Gast
Dynamite

Conan ist leider kein Jump-Serie, deshalb kommen auch andere Charaktere z. B. aus InuYasha oder Fairy Tail nicht vor, die gut ins Spiel passen würden. Conan wäre zumindest als Support-Charakter schon cool^^