Mew für »Pokémon: Let’s Go, Pikachu & Evoli!« angekündigt

Nintendo gab heute während des E3-Livestreams bekannt, dass jeder Pokéball Plus für »Pokémon: Let’s Go, Pikachu & Evoli!« das Mysteriöse Pokémon Mew enthalten wird.

Mit dem separat erhältlichen Pokéball Plus könnt ihr das Pokémon auf eure Ausgabe von »Pokémon: Let’s Go, Pikachu!« oder »Pokémon: Let’s Go, Evoli!« übertragen und so eurem Team hinzufügen. Mew wird nicht im normalen Spielverlauf erhältlich sein.

Nintendo wies gleichzeitig darauf hin, dass es nicht möglich ist, ein in »Pokémon GO« gefangenes Mew zu »Pokémon: Let’s Go, Pikachu!« oder »Pokémon: Let’s Go, Evoli!« zu übertragen. Außerdem kann diese Aktion ab einem bestimmten Zeitpunkt eingestellt werden.

Der Pokéball Plus wird zeitgleich mit »Pokémon: Let’s Go, Pikachu & Evoli!« ab dem 16. November 2018 erhältlich sein. Zudem wird es auch ein Bundle geben, das eines der beiden Games sowie den Pokéball Plus enthält.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Pokémon: Let’s Go, Pikachu!
>> Pokémon: Let’s Go, Evoli!
>> Pokéball Plus

Bundle:

Quelle: Nintendo

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "Mew für »Pokémon: Let’s Go, Pikachu & Evoli!« angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Qubexx
Gast

Wow, das heißt also, dass man diesen Pokeball kaufen muss um Mew zu bekommen… :/

Hilfshase
Gast

Was ist daran nun schlimm bei einem »Bonus«-Pokémon welches auch im Original nicht ohne Glitches erhältlich war.

aybekay
Gast

wenn das spiel erstmal draussen ist wird es bestimmt eine möglichkeit geben sich ein mew zu ercheaten.

Rina
Gast

Uff, 50€, nur um Mew zu bekommen? Da verzichte ich lieber, der Pokeball an sich reizt mich persönlich überhaupt nicht.

wilko
Gast

Geht ja in erster Linie um den Pokaball Plus mit dem man seine Pokemon mitnehmen und sogar das Spiel mit spielen kann. Mew ist da eher ein kleines »extra«.