Weiteres Visual zum »Holmes at Kyoto Teramachi Sanjō«-Anime

Auf der offiziellen Webseite von »Holmes at Kyoto Teramachi Sanjō« (»Kyoto Teramachi Sanjou no Holmes«) wurden vor Kurzem vier neue Charakterdesigns samt Sprecher sowie ein Visual zum kommenden Anime veröffentlicht. Alle Bilder findet ihr weiter unten im Artikel.

Animiert wird die Serie im Studio Seven (King’s Game The Animation) unter der Regie von Noriyoshi Sasaki (My Wife is the Student Council President+!). Kenichi Yamashita (Ishida and Asakura) ist dabei für die Skripts zuständig, während Yōsuke Itō (King’s Game The Animation) die Charakterdesigns beisteuert.

Werbung

Mai Mochizuki veröffentlichte die originale Light Novel erstmals im Jahre 2015. Der Verlag Futabasha hat bis heute neun Bände publiziert.

Der japanische TV-Start der Anime-Adaption ist für den 9. Juli 2018 geplant.

Visual:

Charakterdesigns und Sprecher:

Darum geht es:
Die Serie dreht sich um einen »boshaften«, gut aussehenden Jungen aus Kyoto und ein High-School-Mädchen. Die Geschichte spielt in einem Antiquitätengeschäft in Kyotos Einkaufsviertel Teramachi Sanjo. Die Oberschülerin Aoi Mashiro trifft unerwartet auf Kiyotaka Yagashira, den Sohn des Ladenbesitzers, und arbeitet fortan dort als Teilzeitkraft. Zusammen lösen sie seltsame Fälle, die von verschiedenen Klienten mitgebracht werden.

Quelle: ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar