»To Be Heroine« erhält Special-Episode

Auf der Webseite von »To Be Heroine« wurde heute bekannt gegeben, dass die heutige Episode ein Special sein wird und die reguläre fünfte Folge des Animes somit erst am nächsten Samstag ausgestrahlt wird.

Der Anime entsteht im Studio Emon Animation Company unter der Regie von Li Haolin, der ebenfalls für das Storyboard zuständig ist. Huang Xueting agiert als Art Director und LAN ist als Animation Director beteiligt. Passcode steuert den Opening-Song »Ray« bei und Re-connect ist für das Ending mit dem Titel »Koibana Renbo« zuständig.

Die Serie, die ein Spin-off von »To Be Hero« ist, wird aus insgesamt sieben Episoden bestehen. Crunchyroll zeigt den Anime jeden Samstag um 15:00 Uhr mit deutschen Untertiteln im Simulcast.

>> Zur Serie bei Crunchyroll

Trailer:

Darum geht es:
Die Heldin Futaba ist eine kluge Oberschülerin. Eines Tages wird sie plötzlich in eine andere Welt gesogen. In dieser dunklen Welt wohnen nur Kinder, die nur Höschen tragen. Dort angekommen, ist Futaba die einzige, die Kleidung trägt und sie wird zur Heldin dieser Welt, in der Kleidung die stärkste Waffe ist!

Quelle: LiveChart.me, tobe-hero.com

Kommentare (BETA)

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar