Neues »Tales of«-Spiel befindet sich in der Entwicklung

Der Gaming-Publisher Bandai Namco gab heute im Rahmen des derzeit stattfindenden »Tales of Festival 2018« bekannt, dass aktuell an einem neuen Konsolen-Rollenspiel der »Tales of«-Reihe gearbeitet wird.

Bei dem neuen Game soll es sich weder um ein Remake noch um ein Spin-off handeln. Weitere Details sind derzeit noch nicht bekannt.

Werbung

Das letzte Spiel der Reihe, »Tales of Berseria«, erschien hierzulande Anfang des letzten Jahres für die PlayStation 4 und den PC. Ein Remaster von »Tales of Vesperia« wird voraussichtlich im kommenden Winter für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC veröffentlicht.

>> »Tales of Vesperia: Definitive Edition« bei Amazon vorbestellen

Quelle: gematsu.com

Kommentare

7 Kommentare und Antworten zu "Neues »Tales of«-Spiel befindet sich in der Entwicklung"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Sarahshi
Gast
Sarahshi

Yes! Ich frei mich riesig! Hoffentlich kommt es auch wieder auf Steam. Ich habe besonders Tales of Berseria geliebt~♥

Thomas
Gast
Thomas

Ich bin mir ziemlich sicher dass es dann auch über Steam erscheint, BNE hat schon vor Jahren gemerkt dass sich der PC-Markt lohnt.
Ich würde mir eher sorgen um die Qualität des Ports und der DRM-Implementierung machen als darum ob es überhaupt erscheint, da schludert BNE nämlich gern.

Pascal_Xx
Gast
Pascal_Xx

Tales of berseria is das beste Spiel das ich je gespielt habe

Teddy
Gast
Teddy

Na da bin ich ja mal gespannt… Tales of Berseria fand ich toll…

Yvonne
Gast
Yvonne

Da bin ich aber gespannt. Die Tales of Reihe spiele ich sehr sehr gern. gerade bei Tales of Berseria

Matze
Gast
Matze

Finde es gut das sie sich mal etwas mehr Zeit zu nehmen scheinen warum auch überstürzt was raus hauen? Tales of Zestiria/Berseria haben mir echt gut gefallen besonders das sie so Geschichtlich zusammen hingen und irgendwie viel Raum für Spekulationen lassen. Grafisch waren beide aber schon sehr altbacken und die Welten wirkten teilweise lustlos designd also nicht so wie man es von einem Tales of gewohnt ist.
Ich verlange bei einem Tales of auch keine übermäßig gute Grafik, aber ein neuer Anstrich würde dem ganzen echt nicht schaden.

Optisch mochte ich vom Weltendesign usw. ja immer noch Tales of Symphonia 1&2, Vesperia und Graces am meisten. Das ist aber auch nur meine persönliche Meinung ich bin gespannt was da kommen wird. 😊

Bloodx
Gast
Bloodx

Wuhu Party 🙂 ich liebe die Tales of Reihe! Ich hoffe sehr das es wieder einen Steam / PC reales gibt. Tales of Zestiria war supper und an Tales of Berseria bin ich grade dabei und ist auch supper. Tales of Graces f war ebenfalls ein super Title aus der Reihe. Sie dürfen sich ruhig etwas Zeit lassen und diese Zeit sinvoll ausnutzen. Ich freue mich wieder auf eine Gefühlvolle und mitreißende Story. Hoffe aber auch das die Grafik ein etwas besseres Nivou bekommt, die ist doch mittlerweile etwas veraltet. Lass die Personen und die Welt noch schöner ausssehen.