ProSieben MAXX bestätigt Ausstrahlung von »Rosario + Vampire«

Durch einen Eintrag bei AV Visionen wurde bereits vor einigen Wochen bekannt, dass die Ecchi-Serie »Rosario + Vampire« bald bei ProSieben MAXX zu sehen sein wird. Nun hat der Free-TV-Sender die Ausstrahlung bestätigt.

»Rosario + Vampire« wird demnach ab dem 5. Oktober jeden Freitag um 22:00 Uhr als deutsche TV-Premiere bei ProSieben MAXX gezeigt. Weitere Details sind bisher noch nicht bekannt.

Die Serie wurde hierzulande von peppermint anime lizenziert und erscheint ab dem 29. Juni auch auf DVD und Blu-ray. Für die deutsche Umsetzung beauftragte der Publisher das Studio Majestix Worx, bei dem Alen Markulin die Dialogregie übernahm.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)

Deutscher Clip:

Handlung:
Der junge Tsukune hat seine Aufnahmeprüfung für die Oberschule vermasselt, doch durch einen Zufall können seine Eltern ihm noch einen Platz an der Yokai-Akademie beschaffen. Auf dem Weg zur Schule trifft er auf die Schönheit Moka, die ihm stürmisch an den Halls fällt, weil sie sich komischerweise für einen Vampir hält. Tsukune kann sein Glück kaum fassen, wird aber im Klassenzimmer gleich auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Denn in Wahrheit ist er an einer Schule für allerlei Monster, Dämonen und andere übernatürliche Wesen gelandet! Falls sich ein Mensch dorthin verirren sollte, würde er augenblicklich getötet werden…

Quelle: ProSieben MAXX

Kommentare

11 Kommentare und Antworten zu "ProSieben MAXX bestätigt Ausstrahlung von »Rosario + Vampire«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
shinji
Gast

Die Serie spricht mich zwar nicht an (aus verschiedenen Gründen) aber bei Peppermint scheint nun endlich auch der Knoten geplatzt zu sein.
Animax ist ja jetzt irgendwie zum Sterben (zumindest aber zum Wandel) verurteilt…

sasuke
Gast

Geil!!!

KuroMandrake
Gast

Also kaufen werde ich mir die Serie nicht, wegen fehlendem Interesse, aber bei Pro7 MAXX schaue ich gerne mal rein. 🙂

Werner
Gast

Bleibt abzuwarten ob das nicht in die Hose geht der plot ist sowieso für den Eimer im Vergleich zur Manga Vorlage und mit dem Syncro Problem zusammen könnte das nach hinten losgehen

Jack
Gast

wird schon seine zielgruppe finden

Okazaki Tomoya
Gast

Happy end

Mana
Gast

Mhm, fliegt dafür was raus oder wird die Nacht erweitert? – wobei mich wundert das man einen Ecchi so früh bringt, kamen sonst immer später. Hoffentlich macht man auch mit anderen Serien gleich mit den weiteren Staffeln bzw bald weiter. Und Bleach auch neue weitere…die Pause ist schon viel zu lange.