Erste Screenshots zum kommenden »Tokyo Ghoul«-Spiel

Bandai Namco Entertainment hat vor Kurzem eine Teaser-Webseite zum kommenden »Tokyo Ghoul«-Spiel eröffnet, auf der ein paar erste Screenshots zu dem Game zu sehen sind.

Das Spiel »Tokyo Ghoul:re Call to Exist« verspricht auffällige Action mit aufwendiger Grafik, die sich aus den Perspektiven von drei Charakteren entfaltet. Die Spieler kämpfen auf Schlachtfeldern und nutzen dabei ihre Krallen als Ghoule oder ihre Quinque als Ermittler. Das Spiel unterstützt auch Online-Kämpfe mit großen Gruppen, die in Teams aufgeteilt sind, sowie einen Online-Koop-Modus.

In Japan wird das Spiel im kommenden Winter für die PS4 veröffentlicht. Ob das Game auch nach Europa kommt, ist bislang noch unklar, jedoch hat Bandai Namco erst kürzlich »Call to Exist« in Europa als geschützte Marke eintragen lassen.

Hierzulande sicherte sich Anime on Demand die Rechte an der Anime-Serie und veröffentlichte am letzten Dienstag die letzte Episode im Originalton mit deutschen Untertiteln. Eine zweite Staffel wurde bereits angekündigt. Der erste »Tokyo Ghoul«-Anime sowie der dazugehörigen Manga und der »Tokyo Ghoul:re«-Manga sind bei KAZÉ erhältlich.

>> »Tokyo Ghoul:re« bei Anime on Demand ansehen
>> »Tokyo Ghoul« bei Amazon bestellen
>> Manga-Reihe bei Amazon bestellen

Screenshots:

Poster:

Logo:

Quelle: gematsu.com

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar