Neues Visual zum »Harukana Receive«-Anime

Auf der offiziellen Webseite von »Harukana Receive« wurden heute zwei neue Charakterdesigns samt Sprecher sowie ein weiteres Visual zum kommenden Anime veröffentlicht. Auf den Bildern, die ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt, wird das Team »AiMai«, bestehend aus Ai Tanahara und Mai Sunagawa, vorgestellt.

Animiert wird die Serie im Studio C2C unter der Regie von Toshiyuki Kubooka (Berserk: Das Goldene Zeitalter). Das Skript schreibt Touko Machida (Wake Up, Girls!), während Takeshi Oda (Onee-chan ga Kita) das Charakterdesign und die Animation übernimmt.

Nyoijizai veröffentlichte den Manga erstmals im Jahre 2015 in Houbunshas »Manga Time Kirara Forward«-Magazin und bis heute wurden fünf Bände publiziert. In Japan wird die Anime-Adaption ab dem 6. Juli ausgestrahlt. Ob der Anime es auch zu uns schafft, ist bislang noch nicht bekannt.

Visual:

Charakterdesigns und Sprecher:

Darum geht es:
Die Geschichte dreht sich um Haruka, ein Mädchen, das sich viel zu groß findet, und Kanata, die das Beach-Volleyball aufgeben will, weil sie zu klein ist. Mit Harukas Größe und Kanatas Erfahrung bilden die beiden Mädchen ein Team, um Beach-Volleyball in Okinawa zu spielen.

Quelle: ANN

Kommentare

1 Kommentar zu "Neues Visual zum »Harukana Receive«-Anime"

avatar
Neueste Älteste
Daniel
Gast
Daniel

Der MUSS zu uns kommen.