»Higurashi«: Cover und Extras des zweiten Volumes

Am nächsten Freitag beginnt AniMoon Publishing mit der deutschen Veröffentlichung der Anime-Serie »Higurashi« auf DVD und Blu-ray. Mittlerweile listet der Online-Händler Amazon bereits ein Produktbild des zweiten Volumes, das ihr euch weiter unten anschauen könnt.

Das zweite Volume erscheint voraussichtlich am 27. Juli im Handel und enthält das komplette zweite Kapitel (Episode 5 bis 8) der ersten Staffel. Als Extra wird es zwei Poster im Format 80 x 40 geben. Die UVP beträgt 37,99 Euro für die DVD- und Blu-ray-Fassung. Im AniMoon-Shop zahlen Vorbesteller nur 35,99 Euro.

Die deutsche Fassung von »Higurashi« entsteht bei Kölnsynchron (»Usagi Drop«) unter der Regie von Daniel Käser.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)

Cover und Extras:

Darum geht es im zweiten Volume:
Grausame Morde, dämonische Kulte, mysteriöses Verschwinden… In dem ruhigen Dorf Hinamizawa sind die Leute und Dinge nicht wie sie scheinen. Jeder hat seine Geheimnisse und würde alles tun, damit das so bleibt. Keiichi, Shion, Tomitake und Takano schleichen sich in der Nacht des Dorffestes in den verbotenen Schrein. Wie sich herausstellt, werden dort grausame Folterinstrumente aus vergangenen Tagen aufbewahrt. Als am nächsten Tag zwei der nächtlichen Schreinbesucher tot aufgefunden werden, fürchtet auch Keiichi um sein Leben…

Quelle: Amazon

Kommentare (BETA)

10 Kommentare und Antworten zu "»Higurashi«: Cover und Extras des zweiten Volumes"

avatar
Neueste Älteste
Daniel
Gast
Daniel

Fallt mit der Verpackung so richtig auf die Fresse. Solch eine 0815 Ramschladen Verpackung. Bringt bloß die Keep Cases nach. Sonst kriegt ihr kein Geld von mir.

Jack
Gast
Jack

schön das Steelcase unter dem Plastikschuber verstecken. denen ist das Steelcase wohl auch peinlich

Carlie
Gast
Carlie

Ich konnte auf der Dokomi bereits ein Musterexemplar begutachten und es sieht wirklich sehr gut aus! Man hat sich ebenfalls sehr viel Mühe gegeben, auch was Details angeht. Gezeigt wurden mir Sammelschuber, Futurpak und die O-Card.
Blu-ray und Extras waren natürlich nicht dabei.
Mich hatte die Präsentation jedenfalls bestärkt, ohne negativen Beigeschmack meine Bestellung zu halten.