Erster TV-Spot zur »Masamune-kun’s Revenge«-OVA

Der japanische Verlag Ichijinsha veröffentlichte heute einen ersten TV-Spot zur kommenden »Masamune-kun’s Revenge«-OVA, den ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Die OVA wird dem zehnten Manga-Band beiliegen, der am 27. Juli in Japan veröffentlicht wird, und eine Geschichte erzählen, die nach dem letzten Manga-Kapitel spielt.

Werbung

Die Manga-Reihe von Autor Takeoka und Zeichnerin Tiv inspirierte bereits im letzten Jahr eine zwölfteilige Anime-Serie, die vom Studio SILVER LINK unter der Regie von Mirai Minato produziert wurde.

Hierzulande hat sich Crunchyroll die Lizenz an »Masamune-kun’s Revenge« gesichert und bietet die Serie kostenlos mit deutschen Untertiteln auf Abruf an.

TV-Spot:

Darum geht es:
Makabe Masamune hat sich nur aus einem Grund völlig verändert: Er möchte Rache. Im Gegensatz zu seiner Vergangenheit hat er hart daran gearbeitet gut auszusehen, um sein Ziel zu erreichen. Schneller als erwartet, am ersten Tag in seiner neuen Schule, trifft er auch die Zielperson seiner Rache… Adagaki Aki! Er verschwendet keine Zeit und startet seinen Plan, aber Rache ist nicht leicht.

Quelle: pKjd

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar