Anime on Demand zeigt dritte »Attack on Titan«-Staffel im Simulcast

Der VoD-Anbieter Anime on Demand gab heute bekannt, dass man sich die Rechte an der dritten »Attack on Titan«-Staffel, die ab dem 22. Juli im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wird, gesichert hat und diese im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zeigen wird.

Für die Regie der neuen Episoden werden erneut Tetsuro Araki und Masashi Koizuka bei Wit Studio zuständig sein. Auch Skript-Supervisor Yasuko Kobayashi, Regieassistent Hiroyuki Tanaka, Charakterdesigner Kyoji Asano sowie die Animationregisseure Kyoji Asano und Satoshi Kadowaki sind wieder an der Produktion beteiligt.

Die 25-teilige erste Staffel der beliebten Action-Serie wurde bereits im Jahr 2013 in Japan ausgestrahlt und ist hierzulande mit deutscher Synchronisation bei KAZÉ auf DVD und Blu-ray erhältlich. Im Frühjahr 2017 folgte eine zwölfteilige zweite Staffel, die bei Anime on Demand mit deutschen Untertiteln verfügbar ist.

Alle bisher angekündigten Sommer-Simulcasts findet ihr in unserer Simulcast-Übersicht im Überblick.

Bei Amazon bestellen:
>> »Attack on Titan« auf DVD/BD
>> »Attack on Titan«-Mangas

Trailer:

Quelle: Anime on Demand

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "Anime on Demand zeigt dritte »Attack on Titan«-Staffel im Simulcast"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Levi
Gast

War ja eigentlich schon klar trotzdem freue ich mich schon riesig. 🙂

Ein SimulDub bei Attack On Titan wäre schon echt toll.

Strahlemann
Gast

da müsten sie erst mal die zweite brigen ^^
denke nich das es kommt

HanjiBuntaichō
Gast

Yahooooo!!!!!!! 😍😍😍😍😍 Für mich war’s eigentlich auch schon logisch aber trotzdem!!!! Ihr seid die besten!!!!