»Aokana«: Neue Infos zur deutschen Fassung

Anfang Februar gab der Publisher KSM bereits bekannt, dass man sich die Lizenz an der zwölfteiligen Serie »Aokana: Four Rhythm Across the Blue« gesichert hat und diese hierzulande in den Handel bringen wird. Mittlerweile wurden auch weitere Infos zur deutschen Sprachfassung enthüllt.

Für die deutsche Synchronisation wurde die Hamburger Digital Media Technologie GmbH beauftragt, bei der Martin May die Dialogregie übernimmt. Die bisher bekannten Sprecher findet ihr unten im Überblick.

Werbung

Die Sport-Serie soll voraussichtlich in zwei Volumes erscheinen. Wann das erste Volume in den Handel kommt, steht bisher noch nicht fest.

Bisher bekannte Sprecher:
CharakterSynchronsprecher
Asuka KurashinaLeonie Landa (Miuna Shiodome, Nagi no Asukara)
Misaki TobisawaNina Witt (Barbara Parker, Little Witch Academia)

Handlung:
Habt ihr schon einmal von der Sportart »Flying Circus« gehört? Nein? Das ist DIE Trendsportart der Zukunft! Mittlerweile ist Fliegen für jeden möglich, dazu braucht es nur die sogenannten Anit-Gravitations-Schuhe und schon könnt ihr euch in die Lüfte erheben. Doch der Sport ist knallhart, was auch Masaya Hinata feststellen muss. Er hat seine Karriere an den Nagel gehängt – bis er auf die Austauschschülerin Asuka Kurashina trifft…

Quelle: KSM Anime / Synchronkartei

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "»Aokana«: Neue Infos zur deutschen Fassung"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Megumin
Gast
Megumin

Asuka <3 Voll die gute Waifu :3

Haruna
Gast
Haruna

Schön, nach etwas längerer Zeit mal wieder ein paar kleine Infos über die zukünftige Veröffentlichung der Serie zu lesen. Hatte erst die letzten Tage an Aokana gedacht und feststellen müssen, dass die letzten News bereits drei Monate zurück lagen.

Daniel
Gast
Daniel

KSM…Da ahne ich böses. Hoffentlich nicht wieder in so ein scheiß FuturePak. Kann ich mir bei dem Ramschladen vorstellen.
Gehe aber von einem schönen Digi aus.

Sunny
Gast
Sunny

Ich freue mich so auf die Serie ♥