»Jump Force«: Neue spielbare Charakter vorgestellt

In der neuesten Ausgabe des »Weekly Shounen Jump«-Magazins wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass die beiden Charaktere Gon Freecss und Hisoka Morow aus »Hunter x Hunter« sowie Marshall D. Teach und Sanji aus »One Piece« im kommenden Game »Jump Force« spielbar sein werden.

In dem neuen Game werden einige der beliebtesten »Jump«-Charaktere gegeneinander in spannenden Kämpfen an realen Orten, wie in New York, in Hong Kong oder am Matterhorn, antreten. Ruffy, Zorro, Naruto, Sasuke, Son Goku, Frieza, Rukia Kuchiki, Ichigo Kurosaki und Sosuke Aizen wurden ebenfalls bereits als spielbare Charaktere bestätigt.

»Jump Force« erscheint voraussichtlich im kommenden Jahr mit deutschen Untertiteln für die PlayStation 4, Xbox One und den PC.

»Jump Force« bei Amazon vorbestellen:
>> PlayStation 4
>> Xbox One

Scan des Magazins:

Quelle: gematsu.com

Kommentare

10 Kommentare und Antworten zu "»Jump Force«: Neue spielbare Charakter vorgestellt"

avatar
Neueste Älteste
Ruffy
Gast
Ruffy

Cool Black Beard und Sanji ^^

Fährmann
Gast
Fährmann

Sanji auch? Na hoffentlich muss er nicht gegen rukia antreten sonst kann er gleich aufgeben XD

Natsu
Gast
Natsu

Besteht auch die Möglichkeit, dass Natsu aus Fairy Tail als spielbarer Charakter erscheint oder sind Fairy Tail Charaktere eher unwahrscheinlich?

Haku
Gast
Haku

Absolut unwahrscheinlich bis unmöglich. Fairy Tail ist nicht aus dem Jump Magazin, sondern einem komplett anderem Verlag. Hier sind nur Charaktere aus der Jump.

Vani
Gast
Vani

Hoffe noch auf wen von Black Clover und Shaman King 😉 Vielleicht sogar To Love-Ru, das wär halt echt lustig mit Lala’s ganzen Erfindungen.. xD

Seron
Gast
Seron

Shaman King ist eher unwahrscheinlich da Shueisha die Lizenz nicht mehr hat.

Killua
Gast
Killua

Also Asta und Yuno könnte ich mir auch gut vorstellen. Yo Asakura wäre zwar auch super, halte ich aber persönlich für unwahrscheinlich.

abc231545
Gast
abc231545

GON <3