»Shūdengo, Capsule Hotel de, Jōshi ni Binetsu Tsutawaru Yoru« erhält Anime

Der japanische Publisher Shueisha gab heute bekannt, dass der Romance-Manga »Shūdengo, Capsule Hotel de, Jōshi ni Binetsu Tsutawaru Yoru« (The Night When Me and My Boss Spent the Night at the Capsule Hotel After the Last Train and He Passed His Fever to Me) von Meg eine Anime-Adaption erhalten wird. Einige Charakterdesigns und Sprecher findet ihr weiter unten im Artikel.

Der Anime entsteht unter der Regie von Hideki Araki (»Sōryo to Majiwaru Shikiyoku no Yoru ni…«). Arikura Arika wird das Skript schreiben, während Mizuki Aoba sich um das Charakterdesign kümmert.

Die Serie startet bereits am 7. Oktober im japanischen Fernsehen. Eine »komplette Version«, in der auch die expliziten Szenen zu sehen sind, wird allerdings nur auf der Webseite von ComicFesta angeboten.

Charakterdesigns und Sprecher:

Handlung:
Die Geschichte dreht sich um die Büroangestellte Minori und ihren Chef Hadano, die sich ständig streiten. Eines Nachts, nach einer Trink-Party der Firma, haben die beiden ihre übliche Auseinandersetzung, bis Minori bemerkt, dass sie den letzten Zug verpasst hat. Die beiden beschließen die Nacht in einem nahe gelegenen Kapselhotel zu verbringen, aber ein unerwarteter Vorfall zwingt sie dazu, sich dieselbe Kapsel zu teilen.

Quelle: ANN

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "»Shūdengo, Capsule Hotel de, Jōshi ni Binetsu Tsutawaru Yoru« erhält Anime"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Alexander
Gast

The Night When Me and My Boss Spent the Night at the Capsule Hotel After the Last Train and He Passed His Fever to Me- jetzt werden auch die engl Namen immer länger und ich dachte nur die japaner haben ein fabel lange oder seltsame namen 😀

Mana
Gast

Echt schade dass die ständig nur solche Smuts umsetzen und dann ja auch nur wie üblich, man erkennt schon jedes mal in den Infos was ihr eigentliches Ziel ist.

Sanomi
Gast

Hoffentlich kommt der bald auf ger sub^^