»Tokyo Ghoul [:re birth]« erscheint in Europa

Der Publisher Bandai Namco Entertainment gab heute bekannt, dass man das Smartphone-Game »Tokyo Ghoul:re Invoke« noch im Herbst 2018 unter dem Titel »Tokyo Ghoul [:re birth]« in Europa für iOS und Android veröffentlichen wird.

In dem RPG, das im März 2017 in Japan erschien, tauchen über 100 Charaktere aus »Tokyo Ghoul«, »Tokyo Ghoul √A« und »Tokyo Ghoul:re« auf. Ihr könnt ein Team aus bis zu sechs Charakteren zusammenstellen und gegen Ghoule oder Menschen in einem Tap-Combo-Kampfsystem antreten. Fähigkeiten und Charakter-Wechsel ermöglichen es euch Combos aufzubauen, um mehr Schaden zu verursachen. Durch das Levelsystem können die Charaktere stärker werden und besondere Fähigkeiten erlangen.

Werbung

Im »Territory Battle«-Modus werden die Spieler in Ghoule und Menschen aufgeteilt. Ziel dabei ist es, die Schlacht zu gewinnen und die Kontrolle der Tokio-Bezirke zu erlangen. Im »Strike«-Modus kämpft man gegen andere Spieler und erhält Ranking-Belohnungen, wenn man das gegnerische Team besiegt. In Raids könnt ihr gegen harte Gegner wie SS-Ghoule oder Fahnder antreten.

Wann »Tokyo Ghoul [:re birth]« hierzulande erscheint, steht bislang noch nicht fest. Eine Vorab-Registrierung ist allerdings bereits im Google Play Store möglich.

>> »Tokyo Ghoul:re« bei Anime on Demand ansehen
>> »Tokyo Ghoul« bei Amazon bestellen
>> Manga-Reihe bei Amazon bestellen

Trailer:

Quelle: gematsu.com

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»Tokyo Ghoul [:re birth]« erscheint in Europa"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Tomoya Okazaki
Gast
Tomoya Okazaki

Wird das Spiel kostenlos sein? Wird es das auf deutsch anstatt englisch geben? Ist das also für jede Art von Handy dann verfügbar?!

Matze
Gast
Matze

Es ist sehr wahrscheinlich Handygame typisch kostenlos und mit in App käufen p2w eben. Deutsch ist es vermutlich auch nicht die meisten Bandai Handygames waren Englisch.