»Blue Exorcist: Kyoto Saga«: Deutscher Synchro-Clip zu Yukio Okumura

Seit Kurzem ist die Anime-Serie »Blue Exorcist: Kyoto Saga« mit deutscher Sprachfassung bei KAZÉ auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich. Passend dazu veröffentlichte der Publisher nun einen deutschen Synchro-Clip zu Yukio Okumura (gesprochen von Felix Mayer), den ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Bei »Blue Exorcist: Kyoto Saga« handelt es sich um die zweite Staffel der Anime-Adaption von Kazue Katos Kultmanga »Blue Exorcist«. Die neue Staffel adaptiert den »Kyoto Impure King Arc«, der im fünften Band des Mangas beginnt.

Die erste Staffel sowie der Film sind hierzulande bereits seit geraumer Zeit mit deutscher und japanischer Sprachausgabe auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Bei Amazon bestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)

Clip:

Handlung:
Vor mehr als 150 Jahren wütete ein Dämon in Japan. Der »Unreine König« tötete mit seinem giftigen Miasma tausende Menschen, bis er gebannt werden konnte. Seine beiden Augen, die seine Macht konservierten, wurden unter strenger Geheimhaltung verwahrt – bis Diebe das linke Auge des Unreinen Königs aus den Tiefen der Heiligkreuz-Akademie stahlen. Rin Okumura und sein Bruder Yukio werden mit anderen Exorzismus-Adepten nach Kyoto entsandt, um das andere Auge zu bewachen. Doch der Verdacht um einen Verräter in den eigenen Reihen entzweit die Exorzisten-Clans. Auch Rin steht unter Verdacht, seit seine Existenz als Satans Sohn bekannt wurde. Kann er das Vertrauen seiner Freunde zurückgewinnen …?

Quelle: KAZÉ
Blue Exorcist © Kazue Kato/SHUEISHA, Blue Exorcist Committee, MBS

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar