AoD-Programm: Das erwartet euch vom 12. bis 18. November

Der deutsche Video-on-Demand-Anbieter Anime on Demand hat heute die Programmübersicht für den 12. bis 18. November 2018 veröffentlicht.

In dieser Woche erscheint unter anderem die erste Episode von »Amagi Brilliant Park« mit deutscher Synchronisation bei Anime on Demand. Außerdem erwartet euch der Film »Fairy Tail: Dragon Cry«.

>> Direkt zu Anime on Demand

Tag Titel Episode
Montag 16:00 Uhr: Fairy Tail 93+94
19:15 Uhr: Captain Tsubasa (OmU) 33
20:00 Uhr: One Piece – 19. Staffel (OmU) 861
Dienstag 16:00 Uhr: Tokyo Ghoul:re (OmU) 18
18:00 Uhr: Dimension W 02
Mittwoch 16:00 Uhr: Blue Exorcist: Kyoto Saga 11
18:00 Uhr: InuYasha 127+128
Donnerstag 15:30 Uhr: Merc StoriA (OmU) 06
16:00 Uhr: Mirai Nikki 10
Freitag 16:00 Uhr: Gakuen BASARA – Highschool Samurai (OmU) 07
18:00 Uhr: School-Live! 11
20:00 Uhr: Amagi Brilliant Park (Dub-Upgrade) 01
Samstag 20:00 Uhr: Fairy Tail: Dragon Cry Film
Sonntag 16:00 Uhr: Detektiv Conan – 2. Staffel 178+179
18:00 Uhr: Himote House (OmU) 07

Quelle: Anime on Demand

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "AoD-Programm: Das erwartet euch vom 12. bis 18. November"

avatar
Neueste Älteste
Bishoujo Typ
Gast
Bishoujo Typ

Kann man Dragon Cry auch gucken, wenn man erst mit Daphne fertig ist? Oder sollte ich vorher zumindest noch Edolas schauen?

natsu 2.9
Gast
natsu 2.9

Dragon Cry spielt zwischen den 2 letzen Ark’s.

elfo
Gast
elfo

Würde den nicht schauen, da der Film einige Spoiler für aus den vorherigen Arcs enthält. Die Filmstory wirst du halt schauen können aber nebenbei können auch Anspielungen auf Ereignisse gemacht werden die du nicht kennst. Außerdem wirst einige Nebencharaktere und Charakterentwicklungen eher nicht verstehen (z.B warum können die jetzt die Magie einsetzen etc.). Die post-Abspannscene ist außerdem für den letzten Arc gedacht. Eigentlich musst due bei dem Film im Manga bis Band 51 oder im Anime bis Folge 285 gesehen haben.

Kann dein Problem verstehen Kaze braucht noch mindestens 3-4 Jahre um beim Anime bei dem Stand zu sein und solange will man halt nicht warten. Das selbe Problem hatte ich bei dem Film Naruto-The Last und dem Boruto Film. Hab die erst vor kurzem gesehen, da ich warten musste bis ich mit der Serie weit genug. Bei den Detektiv Conan Filmen 18 und 20 hatte ich aber den aktuellen Kenntnisstand und wurde also nicht gespoilert (Zum Glück). Musst dich halt entscheiden: Entweder spoilerst du dich oder wartest halt ein paar Jahre deine Entscheidung.

Noch eine letzte Bemerkung: Finde total blöd, dass Kaze oder auch andere Publisher einen nicht vorwarnen oder einfach mal schnell genug mit dem rausbringen der Folgen sind. Denn nur dadurch passiert soetwas und was macht der Publisher lässt einen im Regen stehen und meint es ginge ihn nichts an. Da zählt halt nur das Geschäft bzw. sie wollen sich nicht selber schaden und maximal absetzen. Das schlimme ist es wird meistens so getan als wären die Fans das wichtigste, aber nur solange bis der Umsatz/Gewinn stimmt.Warum kann es keinen Publisher geben, der nicht immer nur den Gewinn maximieren möchte sondern auch mal eine schlechtere Option für sich wählt um den Fans damit etwas entgegen zukommen???
(Klar ein Publisher muss auch Geld verdienen. Es gibt aber immer mehrere Optionen wie man das macht. Ein Weg wäre mal etwas offener und eherlicher sein wenn es Probleme gibt, auch wenn es mal schlechte Nachrichten sind.)

Otaku Explorer
Gast
Otaku Explorer

Ich freu mich auf Amaburi.