»Last Exile« ab sofort bei ANIMAX

Der Video-on-Demand-Anbieter ANIMAX gab vor Kurzem bekannt, dass die ersten 13 Episoden der Serie »Last Exile« ab sofort auf Abruf bereitstehen. Die restlichen Episoden werden zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein.

Bei »Last Exile« handelt es sich um einen Original-Anime aus dem Jahr 2003. Animiert wurde die Serie im Studio Gonzo unter den Regie von Kouichi Chigira (»Full Metal Panic!«).

Die Serie ist bereits seit geraumer Zeit bei Nipponart auf DVD und Blu-ray erhältlich.

>> Zur Serie bei ANIMAX PLUS
>> Bei Amazon auf DVD/Blu-ray bestellen

Trailer:

Handlung:
Der 15-jährige Klaus betreibt gemeinsam mit seiner Navigatorin Lavie einen Luftkurierdienst. Eines Tages werden die beiden beauftragt, das Mädchen Alvis auf das Luftkampfschiff Silvana zu bringen. Die jungen Piloten ahnen nicht, dass sie damit in einen Krieg gezogen werden, der die Zukunft ihrer Heimat entscheiden wird.

Quelle: ANIMAX

Kommentare

1 Kommentar zu "»Last Exile« ab sofort bei ANIMAX"

avatar
Neueste Älteste
Atma
Gast
Atma

Schöner Anime, der Zahn der Zeit war leider alles andere als gnädig zu Last Exile. Optisch wirkt er heute fast schon wie eine Low-Budget Produktion.