Uhrwerk Verlag kündigt Manga-RPG »Record of Dragon War« an

Der Uhrwerk Verlag gab heute bekannt, dass man zur nächsten Manga Comic Con, die vom 21. bis 24. März 2019 im Rahmen der Leipziger Buchmesse stattfindet, ein Manga-Rollenspiel mit dem Titel »Record of Dragon War« veröffentlichen wird.

Das Pen-&-Paper-Rollenspiel, das auf der Open Game License basiert und den Kern des »Swords & Wizardry«-Rollenspiels neu interpretiert, soll mit Artworks der deutschen Manga-Zeichnerin Marika Herzog (»Demon King Camio«) ausgestattet werden, während Dirk Remmecke (»Mondbuchstaben«) als Autor fungiert. Das Cover könnt ihr euch weiter unten im Artikel ansehen.

Werbung

Um das Pen & Paper mit mehr Manga-Artworks zu gestalten, wurde eine Kickstarter-Kampagne gestartet, bei der ihr bereits ab 30 Euro das Spiel erhaltet. Weitere Details können ebenfalls der Kickstarter-Seite entnommen werden.

Vorläufiges Cover:

Cover Making-of:

Quelle: Pressemeldung
©Marika Herzog

Kommentare

1 Kommentar zu "Uhrwerk Verlag kündigt Manga-RPG »Record of Dragon War« an"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Myteakay
Gast
Myteakay

Das Mädchen sieht aus wie Shera.