Deutsche Trailerpremiere von »Tokyo Ghoul:re«

Im Frühjahr 2019 beginnt KAZÉ mit dem deutschen Disc-Release der ersten Staffel von »Tokyo Ghoul:re«. Passend zur bevorstehenden Veröffentlichung dürfen wir euch heute exklusiv einen deutschen Trailer präsentieren, den ihr weiter unten findet.

Das erste Volume mit den ersten drei Episoden kommt am 29. März als Limited Edition mit Sammelschuber auf DVD und Blu-ray in den Handel. Als Extra wird dabei ein Booklet geboten. Die drei weiteren Volumes folgen im Abstand von jeweils einem Monat.

»Tokyo Ghoul:re« entstand im Studio Pierrot unter der Regie von Odahiro Watanabe. Atsuko Nakajima steuerte das Charakterdesign bei, während Chuuji Mikasano für die Serienzusammensetzung verantwortlich war.

Die erste Staffel steht bereits komplett mit deutscher und japanischer Sprachausgabe bei Anime on Demand auf Abruf zur Verfügung. Die zweite Staffel, die in der Herbst-Season 2018 lief, ist im Originalton mit deutschen Untertiteln verfügbar.

>> Zur Serie bei Anime on Demand

»Tokyo Ghoul:re« bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)

Trailer:

Handlung:
Die Menschen sind nicht allein. Unter ihnen leben Ghule, die äußerlich nicht zu erkennen sind. Doch zum Überleben benötigen sie Menschenfleisch. Während die Ghule Jagd auf die Menschen machen, verfolgt die Ghul-Polizei CCG sie unter hohen Verlusten. Doch nun rüstet das CCG auf: Einer neuen, experimentellen Einheit wird die Kralle der Ghule, mit der diese ihre Opfer töten, implantiert. Die sogenannten »Quinks« unter der Leitung von Haise Sasaki sollen dabei helfen, die Ghule endgültig auszurotten. Doch auch die Ghule haben sich nach der letzten großen Schlacht neu organisiert …

Quelle: KAZÉ

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "Deutsche Trailerpremiere von »Tokyo Ghoul:re«"

avatar
Neueste Älteste
TG-FAN
Gast
TG-FAN

Lest lieber den Manga, Leute… habt ihr mehr von.

Mugiwara No Luffy
Gast
Mugiwara No Luffy

Ist wirklich so.
Die Anime Adoption ist eine reine Katastrophe.
Alleine schon der Kampf gegen Kishou Arima ist eine Frechheit gewesen.
Die Animation geht mal gar nicht, da ist die von DBS besser 😉

Jim Palot
Gast
Jim Palot

Freu mich drauf! 😀

Yuka
Gast
Yuka

KAuft lieber den manga.Den bei Tokyo Ghoul RE haben die im Anime so viel ausgelassen.

Xasuray
Gast
Xasuray

Und was ist mit staffel 1 und 2 da hat wohl alles gepasst oder ? xD. Nein nein gebe dir recht die gesamte Animation ist der letzte witz auch als Anime only könnte man die ersten beiden staffel son inderart ok finden aber selbst als anime only wird man ab staffel 3 absoulut nicht vorankommen und nichts verstehlich wird also greift lieber zu den preisen des mangas da habt ihr mehr davon.

Staylin
Gast
Staylin

Ach ne wo sind Die alten Ken & Tokas Synchrosprechern die wahren besser. Ich hab die mehr gefūhlt