Mobile-Game »One Piece Bounty Rush« kommt dieses Jahr nach Europa

Bandai Namco Entertainment gab heute bekannt, dass das Mobile-Game »One Piece Bounty Rush« noch in diesem Jahr als kostenloser Download für iOS und Android in Europa erscheinen wird.

In »One Piece Bounty Rush« haben Spieler die Möglichkeit, Teams aus jeweils vier Piraten zu bilden, die sie aus über 40 Charakteren der gesamten Serie auswählen können. Der vollständige Kader umfasst neben Charakteren aus der Strohhutbande, wie Ruffy, Nami, Zoro, Sanji, Chopper und Lysop, auch ihre größten Rivalen, wie Arlong, Buggy der Clown, Crocodile und die Yonko, wie Ruffys Mentor »Rothaar« Shanks.

Teamwork bildet die Grundlage aller »One Piece«-Gefechte, die »One Piece Bounty Rush« noch mehr in den Fokus rückt. Die Spieler müssen in wilden Prügeleien und »Capture the Flag«-Kämpfen Beeren und Beute sammeln, um den Kampf zu gewinnen.

Teaser:

Quelle: Bandai Namco Entertainment

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "Mobile-Game »One Piece Bounty Rush« kommt dieses Jahr nach Europa"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Goevex
Gast
Goevex

Nach einem ersten Fehlstart letztes Jahr. Bin gespannt

Kopfgeldjäger
Gast
Kopfgeldjäger

Wird wohl OP Treasure Cruise kaum schlagen können 😏

Hans
Gast
Hans

Oh toll noch ein F2P Game Super…