»Jump Force«: Neues Bild zeigt Jotaro Kujo + Neuer Charakter

In der neuesten Ausgabe des japanischen »Weekly Shounen Jump«-Magazins wurde vor Kurzem ein neues Bild zum kommenden Game »Jump Force« veröffentlicht, auf dem der Charakter Jotaro Kujo zu sehen ist. Ein Foto des Magazins findet ihr weiter unten. Zudem wurde bekannt gegeben, dass Dio aus »JoJo’s Bizarre Adventure« ebenfalls spielbar sein wird.

In »Jump Force« werden einige der beliebtesten »Jump«-Charaktere gegeneinander in spannenden Kämpfen an verschiedenen Orten, wie in New York, in Hong Kong oder am Matterhorn, antreten.

Spielbare Charaktere im Überblick:
  • »Dragon Ball«: Son-Goku, Vegeta, Freezer, Cell, Piccolo, Trunks
  • »One Piece«: Ruffy, Zorro, Blackbeard, Sanji, Sabo, Boa Hancock
  • »Naruto«: Naruto, Sasuke, Boruto, Gaara, Kaguya, Kakashi
  • »Bleach«: Ichigo, Aizen, Rukia, Renji Abarai
  • »Yu-Gi-Oh!«: Yugi
  • »Saint Seiya«: Seiya, Shiryu
  • »Hunter X Hunter«: Gon, Killua, Kurapika, Hisoka
  • »Yu Yu Hakusho«: Yusuke, Toguro
  • »City Hunter«: Ryo
  • »Fist of the North Star«: Kenshiro
  • »Rurouni Kenshin«: Himura, Shishio
  • »Black Clover«: Asta
  • »My Hero Academia«: Izuku Midoriya
  • »JoJo’s Bizarre Adventure«: Jotaro Kujo, Dio
  • »Dragon Quest«: Dai

Das Game erscheint am 15. Februar 2019 mit deutschen Untertiteln für die PlayStation 4, Xbox One und den PC.

»Jump Force« bei Amazon vorbestellen:
>> PlayStation 4
>> Xbox One

Bild:

Quelle: Gematsu

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "»Jump Force«: Neues Bild zeigt Jotaro Kujo + Neuer Charakter"

avatar
Neueste Älteste
Puma
Gast
Puma

Sehr schön! Langsam ist auch der Villain Cast äußerst ansehnlich.

AcceleratorAngel
Gast
AcceleratorAngel

Wenn dio dabei dann ist der villain cast erst recht am laufen.

Adrian Bechtel
Gast
Adrian Bechtel

Kaguya braucht aber keine Sau die hätten lieber Madara reinpacken sollen

jackson
Gast
jackson

Gintoki sakata (Gintama) statt kaguya hätte was 😀