Visual Novel »Kotodama: The 7 Mysteries of Fujisawa« von PQube angekündigt

Der Publisher PQube kündigte heute eine neue Visual Novel mit dem Titel »Kotodama: The 7 Mysteries of Fujisawa« an. Das Spiel ist das erste eigene Projekt von PQube, nachdem der Publisher bislang vor allem für die Lokalisierung von Spielen wie »Steins;Gate« und »Gal*Gun« bekannt war. Einen ersten Teaser findet ihr weiter unten.

»Kotodama: The 7 Mysteries of Fujisawa« versetzt euch in die Rolle eines Austauschschülers, der sich an der Fujisawa Academy eingeschrieben hat. Allerdings seid ihr nicht an der Schule, um ein normales Schülerleben zu führen. Stattdessen seid ihr einen Pakt mit einem Dämonenfuchs eingegangen, um die Macht zu erhalten, jedem die Wahrheit entlocken zu können. Denn an der Fujisawa Academy ist nichts so, wie es scheint…

Das Spiel wird vom japanischen Studio Art Co entwickelt, das bereits mehr als 20 Jahre Entwicklungserfahrung hat. Ein Release soll noch in diesem Jahr für die PlayStation 4, Nintendo Switch sowie über Steam für den PC erfolgen.

Teaser:

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar