ProSieben MAXX: Programmänderung in der Anime-Nacht

Der Free-TV-Sender ProSieben MAXX gab vor Kurzem bekannt, dass es ab Freitag Änderungen im Programmablauf der wöchentlichen Anime-Nacht geben wird.

Demnach beginnt die Anime-Nacht fortan gegen 22:20 Uhr mit der neuen Serie »UQ Holder!«. Auch »Rosario + Vampire« und »Drifters« starten nun knapp 30 Minuten früher, während »K-Project« erst um 23:45 Uhr ausgestrahlt wird.

Alle Serien sind nach der TV-Ausstrahlung wie gewohnt in der Mediathek des Senders auf Abruf verfügbar. Nachfolgend findet ihr das neue Programm im Überblick.

Anime-Nacht am Freitag:
20:15 Uhr: »Detektiv Conan«-Film
22:20 Uhr: UQ Holder!
22:45 Uhr: Rosario + Vampire
23:15 Uhr: Drifters
23:45 Uhr: K-Project
00:05 Uhr: Blue Exorcist
00:35 Uhr: Erased

Quelle: ProSieben MAXX

Kommentare

35 Kommentare und Antworten zu "ProSieben MAXX: Programmänderung in der Anime-Nacht"

avatar
Neueste Älteste
Bakugo
Gast
Bakugo

K- Project war von den Quoten her so schlecht, die haben es einfach ganz nach hinten geschoben 🤣.
Die Anime night befindet sich in einem echt kritischen Zustand zur Zeit.

Annika
Gast
Annika

Mir egal. Für meine Lieblingsserie wird auch bis Mitternacht wachgeblieben.^^

Chaosjoe
Gast
Chaosjoe

Jo wir schaffen das xD

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Ich warte bis zum 22 März, ab da kommt Goblin Slayer uncut dann nach 22 Uhr.^^

Tasse
Gast
Tasse

Es ist immer uncut ^^ es gibt keine Versionen

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Schaue dir die Kommentare doch an, es gibt nach wie vor Zweifler, ich gehöre nicht dazu. Letztens erst auf Fb wieder jemand, wo gemeint hatte, Wegen der Panne bei Hunter x Hunter (2011) glaubt der oder die nicht daran, das Goblin Slayer uncut laufen wird… gut die Anime Community wäre nicht die Anime Community, wenn sie nix zu meckern hätte. Ist meine Meinung dazu…

Nyan-Kun
Gast
Nyan-Kun

Finde es an sich immer absurd über Dinge zu meckern, wo man meinen könnte, dass es passieren könnte, obwohl es noch nicht passiert ist.

Ein bisschen mehr Lockerheit würde da mal gut tun. Wenn was negatives passiert ist kann man von mir aus darüber meckern.

Darryll
Gast
Darryll

Für die Animé-Night gibt es nichts zu zensieren. »Goblin Slayer« ist keinen Deut brutaler als ein »Drifters« oder ein »UQ Holder!«. Oder erinnert Euch zurück an »Akame ga Kill!« (vom selben Studio wie »Goblin Slayer«), da ging es auch ganz ordentlich ab damals…

Mana
Gast
Mana

@KuroMandrake

besonders lustig bei HxH ist ja, dass selbst nach der News das es Online nun doch unzensiert käme die schon anders online waren nicht geändert wurden und sogar noch neue kommende weitere geschnitten dort drin landeten. Da fühlt man sich auch eher verarscht und denkt dann die Aussage kam von ihnen nur weil mehr sich beschwert haben und wirklich vor hatten sie nichts dran zu ändern…. Aber das Tagesprogramm kann man mit der Nacht wirklich nicht vergleichen da gabs noch nie das Problem das was zensiert kam.

a b=c e f³
Gast
a b=c e f³

Ähm, was genau hat sich denn nun geändert?

Chaosjoe
Gast
Chaosjoe

Nur die reihenfolge

Conanfanboy
Gast
Conanfanboy

Die steht doch oben oder im Programmplan auf ProsiebenMaxx.de

BLUEANGEL X
Gast
BLUEANGEL X

Tja da sied man das die leute diese ganzen titten Animes die nase voll haben. Und das macht sie auch nicht besser wenn man sie früher sendet.

Mana
Gast
Mana

Was ist das denn jetzt bitte für ein Mist genau K kurz vor Serienende so nach hinten zu verschieben? – totaler Schwachsinn…genau eine der Serien die zeitlich doch besser früher laufen kann…so viele Folgen kommen da ja echt nicht mehr bei einer wdh wäre es ja was anders gewesen.

shinji
Gast
shinji

Denk mal nach:
K ist sicherlich die beliebteste Serie der Nacht und wenn man die zum Schluss bringt, animiert die Leute alle 4 Serien anzuschauen, weil man eh schon dabei ist.
Ich könnte wetten, dass die letzten Wochen nach UQ Holder sehr viele Leute abgeschaltet haben.
Machen sie jetzt aber nicht mehr!

Es ist nur Schwachsinn, wenn man nicht über die Gründe nachdenkt…

Mana
Gast
Mana

Nö es ist und bleibt dämlich kurz vor Ende einer Serie es zu ändern dass noch nie geholfen. (Oben wird ja auch erwähnt dass die Quoten für die Serie nicht so gut wären) DA sind die Gründe auch nicht wirklich relevant. Mal von abgesehen ändert es je h nicht daran nach der schlechten Qutenmessung immer so viel sich zu richten…

shinji
Gast
shinji

Ok, habe ich jetzt auch gerade gelesen.
Wundert mich einwenig!
Seit aber keine Quotenartikel mehr erscheinen (seufz), ist alles ein Raten ins Blaue hinein…

Rina
Gast
Rina

Ich schau die Folgen ohnehin später in der Mediathek, höchstens K habe ich manchmal noch im Fernsehen verfolgt. Insofern stört mich die Änderung nicht sonderlich, aber bisschen sinnfrei finde ich das Ganze schon, zumal K eben nicht mehr so viele Folgen hat.