Neuer Gameplay-Trailer zu »Super Dragon Ball Heroes: World Mission«

Bandai Namco Entertainment veröffentlichte heute einen neuen Trailer zum Game »Super Dragon Ball Heroes: World Mission«, in dem die wichtigsten Features des Spiels vorgestellt werden. Das Video findet ihr weiter unten.

Bei »Super Dragon Ball Heroes: World Mission« handelt es sich um ein taktisches RPG-Kartenspiel. Insgesamt werden 1.160 Karten mit 350 verschiedenen Charakteren aus dem »Dragon Ball«-Universum geboten. Dabei ist auch ein brandneuer Charakter enthalten, der von Toyotarou, dem Zeichner des »Dragon Ball Super«-Mangas, entworfen wurde.

Das Game spielt in einer alternativen Realität, in der ein »Dragon Ball«-Kartenspiel die beliebteste Art der Unterhaltung darstellt. Spieler übernehmen die Rolle des Protagonisten Beat, der der Weltmeister in »Super Dragon Ball Heroes« werden möchte. Als plötzlich Bösewichte in der Stadt auftauchen, springt Beat in die Spielwelt und verbündet sich mit diversen »Dragon Ball«-Charakteren, um den Frieden in der realen Welt zu bewahren.

»Super Dragon Ball Heroes: World Mission« beinhaltet einen Mehrspieler-Modus, mit dem man online oder lokal gegen Freunde kämpfen kann. Zudem können mit dem »Creation Mode« eigene Missionen erstellt und online geteilt werden.

Das Spiel erscheint hierzulande am 5. April 2019 für die Nintendo Switch und den PC.

>> Switch-Version vorbestellen

Trailer:

Quelle: gematsu

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "Neuer Gameplay-Trailer zu »Super Dragon Ball Heroes: World Mission«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Escanor
Gast
Escanor

Das spielt sieht ziemlich langweilig aus

wilko
Gast
wilko

Erinnert sich noch jemand an das alte Gameboy Color Spiel »DBZ Legendäre Superkämpfer«?
Das war ja auch ein RPG mit einem Kartenspiel verbunden. Muss zugeben, dass ich damals seeeeeeehr viele Stunden mit dem Spiel verbracht hab. Hat super viel Spaß gemacht.

Das Spiel, was jetzt für Switch erscheint hat natürlich komplett andere Regeln als der GBC-Klassiker von damals… aber trotzdem muss ich bei kartenbasierten Dragonballspielen immer an »Legendäre Superkämpfer« denken ^^
Ich behalt »DB Heros« also im Auge. Mal sehen was die Tests zu dem Spiel so sagen werden haha 😀

Killua
Gast
Killua

Bei Amazon wird es momentan noch für 60 Euro gelistet. Das wäre viel zu viel. Für 30-40 Euro auf jeden Fall eine gute Investition. Wird wohl ein Spiel sein, was niemanden von den Socken haut, aber Fans der Serie und von Kartenspielen zufriedenstellen wird. Ich hols mir auf jeden Fall, wenn der Preis noch auf 40 runter geht 🙂

pat
Gast
pat

Eigentlich unfair während Titel die zuvor auf Ps4 und Xbox One veröffetlicht wurden auf,Switch kommen kommt Heros nur für Switch(und Pc). Finde ich etwas unfair…