Netflix: Deutscher Trailer zu »Ingress The Animation«

Am 30. April 2019 erscheint die Anime-Serie »Ingress The Animation« hierzulande bei Netflix. Passend zum bevorstehenden Release veröffentlichte der Video-on-Demand-Anbieter nun einen neuen Trailer, der erstmals Szenen mit deutscher Sprachausgabe zeigt.

Die Serie entstand unter der Regie von Yūhei Sakuragi beim Studio Craftar. Yoshinari Irikawa fungierte als Regieassistent, während Sōki Tsukishima und Tora Tsukishima die Skripts schrieben. Hidehiro Kawai war für die Musik zuständig, Takeshi Honda kümmerte sich um die Charakterdesigns und Atsushi Furukawa verantwortete die CGI-Animationen.

Werbung

Das Game »Ingress« startete im Dezember 2013 für Android und ein halbes Jahr später für iOS. Die Anime-Umsetzung feierte am 17. Oktober 2018 ihre Premiere im japanischen Fernsehen.

>> Zur Serie bei Netflix

Trailer:

Darum geht es:
Seitdem er ein Kind war, hat Makoto die seltsame Macht, die Erinnerungen von Dingen, die er berührt, zu lesen. Als es eines Tages eine Explosion in einem Labor gab, in dem eine unbekannte Substanz namens »XM« erforscht wird, sah er eine unglaubliche Erinnerung von Sarahs Ring, die die einzige Überlebende des Unfalls war. Makoto wird in eine massive Verschwörung verwickelt. Der Kampf um »XM«, das den menschlichen Geist beeinflussen könnte, beginnt jetzt!

Quelle: Netflix

Kommentare

8 Kommentare und Antworten zu "Netflix: Deutscher Trailer zu »Ingress The Animation«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Hm… bin noch nicht überzeugt, ob ich mir eine Folge davon anschauen sollte…

Railgun
Gast
Railgun

Kann man sich durch aus geben, hat mich nun nicht umgehauen aber doch recht gut Unterhalten (Habs bereits bei Netflix Japan gesehen, btw auch auf deutsch~)

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Okay, ein Trailer sagt ja nicht viel aus, da hast du recht. Evtl schaue ich in meinem Probe Monat im Herbst dann mal rein, aber ist nicht auf meiner »Must Watch Liste«, da gibt es wesentlich für mich besser Titel, aber jedem seins natürlich.^^

BLUEANGEL X
Gast
BLUEANGEL X

Dann warne ich schon mal vor das die synchro mal wieder bei diesen trashsynchronstudio (Audioresort) Lautfabrik UG gemacht worden was auch die tolle synchro von der zweiten Staffel von The Seven Deadly Sins gemacht haben. Darum kann ich schon mal sagen das wird trash pur.

Gigi
Gast
Gigi

Das war sowas von klar, das du mal wieder dein senf dazu gibst, wenn es um eine Synchro geht.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Was bitte hat die Synchro mit dem Inhalt des Animes zutun?

BLUEANGEL X
Gast
BLUEANGEL X

Wie gesagt KuroMandrake. ich wollte nur vor warnen das die synchro mal wieder bei diesen trashsynchronstudio (Audioresort) Lautfabrik UG gemacht worden ist die nur Amateurhafte synchros herstehlen. ich sage nur die tolle synchro von der zweiten Staffel von The Seven Deadly Sins die sich wie eine total billige telefonwerbung anhört. Zum glück interessiert mich der titel nicht. Und wie gesagt Gigi ist auch kein wunder wenn man nur seine synchros bei solchen billigen synchronstudios wie (Audioresort) Lautfabrik UG macht darum ist schon einen die laune im keller.

itsallaboutthebenjamins
Gast
itsallaboutthebenjamins

naja, die snychros spielen schon eine rolle, gerade bei einigen animes sieht, bzw. hört man das doch sehr. daher ist die info von blueangel durchaus wichtig und hilfreich m.M.n.