peppermint anime startet mit peppermint tv einen eigenen Webstore

p2Soeben gab es die Bekanntmachung, dass peppermint anime einen Store unter dem Namen peppermint tv eröffnet hat.

Bei diesem könnt ihr euch Folgen von den bisher veröffentlichten Animes von peppermint anime kaufen und auf Wunsch unbegrenzt ansehen (streamen). Der Online-Store arbeitet mit Vimeo zusammen und hat bereits Baki, Blood+ und Guilty Crown im Angebot!
Sword Art Online soll in naher Zukunft folgen.

Dadurch das Vimeo benutzt wird könnt ihr die erworbenen Folgen auch auf dem Handy oder Tablet ansehen. Man hat die Möglichkeit entweder einzelne Folgen zu erwerben oder Folgenpakete bzw Komplettpakete.

Wie aber jedoch jetzt noch zusätzlich bekannt wurde, geht peppermint in die Richtung, auch einen Simulcast für Deutschland anzubieten. Das heisst bestimmte Animes werden nach nur 1 Tag nach Ausstrahlung im Japanischen Fernsehen auch in Deutschland legal in der Originalfassung mit deutschen Untertitel zu sehen sein.

Den Anfang macht der Anime »Valvrave The Librator«, welcher ab dem 12.4.2013 legal auf peppemint tv in der OMU (Originalversion mit deutschem Untertitel) abrufbar sein wird und jede Woche um 1 Folge aufgestockt wird.

Meine Meinung ein Schritt in die richtige Richtung. Denn seien wir mal ehrlich. So ein ähnlicher Dienst wie Crunchyroll hat uns doch in Deutschland wirklich gefehlt!

Quelle: Offizielle peppermint anime Facebook Seite

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar