»My Hero Academia« erhält neuen Spin-off-Manga

mha1

In der neuen Ausgabe des »Weekly Shonen Jump«-Magazins wurde bekannt gegeben, dass Kōhei Horikoshis Manga-Reihe »My Hero Academia« einen Spin-off-Manga von Yoko Akiyama (»Saguri-chan Tankentai«) erhält, der den Titel »My Hero Academia: Team Up Mission« trägt. Die Reihe startet in der September-Ausgabe des »Saikyō Jump«-Magazins, die am 2. August in Japan erscheint.

Mit dem neuen Spin-off-Manga soll der fünfte Jahrestag des Haupt-Manga gefeiert werden. Ein erstes Prolog-Kapitel erscheint bereits am 25. Juli im »Jump Giga«-Magazin von Shueisha.

Werbung

Kōhei Horikoshi startete »My Hero Academia« im Juli 2014 im »Weekly Shonen Jump«-Magazin. Shueisha veröffentlichte bisher 23 Bände in Japan. Hierzulande ist die Reihe bei Carlsen Manga erhältlich. Die Anime-Adaption wird von KAZÉ veröffentlicht.

Bei Amazon bestellen:
>> Manga
>> Anime

Manga-Trailer:

Handlung:

Izuku ist ein schwächlicher »Normalo«. In einer Welt, in der die Mehrzahl der Menschen mit übermenschlichen Fähigkeiten geboren werden, besitzt er leider überhaupt keine angeborene »Spezialität«. Trotzdem möchte er ein Superheld werden und andere Menschen retten – so wie sein großes Idol »All Might«, der mächtigste aller Superhelden. Izuku hat Glück: All Might nimmt ihn unter seine Fittiche und macht Izuku für die superschwere Aufnahmeprüfung an der elitären Hero Academy fit.

Quelle: ANN
© 2014 Kouhei Horikoshi, Shuueisha Inc.

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "»My Hero Academia« erhält neuen Spin-off-Manga"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Ich gönne es ja dem Mangaka, aber wie viele Spin-offs sollen da noch kommen?

chuuyaswife
Gast
chuuyaswife

Stimm dir da zu ^^‘

Jack
Gast
Jack

Bis der DieHardFan kein Geld mehr in der Tasche hat.

Neko
Gast
Neko

Das ist jetzt der 3te wobei einer davon nur ein Four Panel Gag Manga ist, also finde jetzt nicht das es schon viele sind, da haben andere Serien deutlich mehr ^^

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Stimmt u. a. Fairy Tail oder Attack on Titan. 😉

Katha
Gast
Katha

»..von Yoko Akiyama..« Whew. Da bin ich mal gespannt. Vigilantes ist als Spin-off sehr gelungen. Der Comedy Spin-off war jetzt nicht so der Burner.
Aber wenns von Akiyama kommt wird es rein vom Artwork her schonmal nicht schlecht werden. ^^