Vierter Synchro-Clip zu »Rainbow: Die Sieben von Zelle Sechs«

rainbow1

Am nächsten Freitag beginnt Universum Anime mit dem Disc-Release der Serie »Rainbow: Die Sieben von Zelle Sechs«. Passend dazu dürfen wir euch heute exklusiv einen vierten deutschen Clip zeigen, den ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Der deutsche Release

Das erste Volume erscheint voraussichtlich am 26. Juli auf DVD und Blu-ray. Dieses enthält die ersten sechs Episoden, ein Special-Booklet sowie das Textless-Opening und -Ending. Am 30. August folgt das zweite Volume und am 27. September geht es mit dem dritten Volume weiter. Das vierte und gleichzeitig letzte Volume kommt am 25. Oktober in den Handel.

»Rainbow« entstand im Studio Madhouse und basiert auf dem gleichnamigen Manga von George Abe und Masasumi Kakizaki. Die Regie übernahm dabei Hiroshi Kōjina (»Hunter × Hunter«). Das Drehbuch stammt von Hideo Takayashiki und der Soundtrack wurde von Yu Takami beigesteuert.

Für die deutsche Synchronisation wurde das Studio EuroSync (»Made in Abyss«, »Terror in Tokio«) beauftragt. Die Sprecher findet ihr hier im Überblick.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)

Deutscher Clip:

Darum geht es:

Japan, 1955: Mario Minakami ist gerade gemeinsam mit fünf anderen Jugendlichen, die wegen schwerer Straftaten verhaftet wurden, in der »Shounan Special Reform School« angekommen. Alle der gleichen Zelle zugeordnet, treffen sie auf den älteren Häftling Rokurouta Sakuragi – einen ehemaligen Boxer, zu dem sie eine enge Beziehung aufbauen. Unter seiner Führung und mit dem Versprechen, dass sie sich nach dem Absitzen ihrer Strafen draußen erneut treffen werden, beginnen die Straftäter ihre aussichtslose Situation in einem besseren Licht zu sehen.

Die Geschichte folgt den sieben Zellengenossen, während sie gemeinsam gegen die Erniedrigung kämpfen, die ihnen von Ishihara, einer sadistischen Wache mit einem Groll auf Rokurouta, und Gisuke Sasaki, einem Arzt, der gerne Jungen verletzt, zugefügt werden. Unter solch höllischen Bedingungen müssen die sieben Häftlinge all ihre Kraft zusammenkratzen, die sie zum Überleben haben, bis ihre Strafen verstrichen sind. Aber selbst wenn sie es getan haben… welche Art von Leben wartet auf der anderen Seite auf sie?

Quelle: Universum Anime
©2010 George Abe, Masasumi Kakizaki/Shogakukan, VAP, NTV

Kommentare

10 Kommentare und Antworten zu "Vierter Synchro-Clip zu »Rainbow: Die Sieben von Zelle Sechs«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Light
Gast
Light

Vol 4 ist vorbestellbar, gerade gemacht.

Robin Hirsch
Admin

Haben wir mal ergänzt. 😉

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Danke fürs Kommentar entfernen Herr Hirsch^^ Das ich sowas mal sagen werde. 😉

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Trotz der schlechten Nachricht , werde ich mir den Anime trotzdem gönnen. 😉

Light
Gast
Light

Welche schlechte Nachricht

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Es wird kein Sammel Schuber für Vol. 4 für Rainbow geben…

Light
Gast
Light

Doch steht doch in der Überschrift. Wurde nur mit + SA abgekürzt vorher stand dort Sammelschuber.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Ich habe diesbezüglich eine Email an Univerum geschickt und wegen dem Sammle Schuber gefragt, sie haben mir bestätigt, das es keinen für Vol. 4 von Rainbow geben wird, leider 🙁

Liegt an der Erwartungshaltung des Publishers, für Vol. 1 die wohl nicht genügen, damit sind wohl wohl die Vorbesteller gemeint, fand ich auch dämlich diese Aussage…

Light
Gast
Light

Wieso bieten die dann nich einen extra an zum kauf.

Light
Gast
Light

Es wird für den Anime auch bisschen zu wenig Werbung gemacht. Ist halt nicht son Mainstream Mist und daher nicht so bekannt. Wenn man richtig mit dem werben würde inklusive den bekannten Synchronsprechern wie z.b. »Die Stimme von Goku« würden locker viel mehr Leute auf den Geschmack kommen.