»One Piece Gakuen«: Neuer Spin-off-Manga zur »One Piece«-Reihe angekündigt

one-piece-h-20-7

In der neuesten Ausgabe des »V Jump«-Magazins wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass Eiichiro Odas Manga-Reihe »One Piece« einen weiteren Spin-off-Manga erhalten wird, der den Titel »One Piece Gakuen« (One Piece Academy) trägt und ab dem 2. August im »Saikyō Jump«-Magazin veröffentlicht wird.

Das Comedy-Spin-off, das die Charaktere der Strohhutbande in einem Schul-Setting zeigt, wird von Sōhei Kōji gezeichnet. Der Mangaka war in der Vergangenheit bereits für mehrere One-Shot-Manga im »Saikyō Jump«- und »Jump Giga«-Magazin verantwortlich.

Über 450 Millionen Exemplare von »One Piece« im Umlauf

Eiichiro Oda startete den Manga »One Piece« im Juli 1997 im »Weekly Shonen Jump«-Magazin. Shueisha veröffentlichte bisher 93 Bände in Japan, von denen sich im März 2019 bereits über 450 Millionen Exemplare im Umlauf befanden (wir berichteten). Die Reihe ist hierzulande beim Carlsen-Verlag erhältlich.

Seit Oktober 1999 wird die Anime-Adaption des Manga im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Die neuesten Episoden der TV-Serie sind hierzulande bei Anime on Demand und WAKANIM im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zu sehen.

Quelle: ANN
©1999 Toei Animation Co., Ltd. ©Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»One Piece Gakuen«: Neuer Spin-off-Manga zur »One Piece«-Reihe angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Kuraiko
Gast

Oh, das erinnert ja sehr an diesen Werbespot ^^ Ich hoffe das der Manga auch in Deutschland zukünftig erhältlich sein wird.

ToshiroKuroko
Gast

Hört sich interessant an.
Ich würde mich freuen wenn es auch auf Manga Plus hochgeladen wird.