»One Piece Gakuen«: Neuer Spin-off-Manga zur »One Piece«-Reihe angekündigt

one-piece-h-20-7

In der neuesten Ausgabe des »V Jump«-Magazins wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass Eiichiro Odas Manga-Reihe »One Piece« einen weiteren Spin-off-Manga erhalten wird, der den Titel »One Piece Gakuen« (One Piece Academy) trägt und ab dem 2. August im »Saikyō Jump«-Magazin veröffentlicht wird.

Das Comedy-Spin-off, das die Charaktere der Strohhutbande in einem Schul-Setting zeigt, wird von Sōhei Kōji gezeichnet. Der Mangaka war in der Vergangenheit bereits für mehrere One-Shot-Manga im »Saikyō Jump«- und »Jump Giga«-Magazin verantwortlich.

Über 450 Millionen Exemplare von »One Piece« im Umlauf

Eiichiro Oda startete den Manga »One Piece« im Juli 1997 im »Weekly Shonen Jump«-Magazin. Shueisha veröffentlichte bisher 93 Bände in Japan, von denen sich im März 2019 bereits über 450 Millionen Exemplare im Umlauf befanden (wir berichteten). Die Reihe ist hierzulande beim Carlsen-Verlag erhältlich.

Seit Oktober 1999 wird die Anime-Adaption des Manga im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Die neuesten Episoden der TV-Serie sind hierzulande bei Anime on Demand und WAKANIM im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zu sehen.

Quelle: ANN
©1999 Toei Animation Co., Ltd. ©Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»One Piece Gakuen«: Neuer Spin-off-Manga zur »One Piece«-Reihe angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Kuraiko
Gast
Kuraiko

Oh, das erinnert ja sehr an diesen Werbespot ^^ Ich hoffe das der Manga auch in Deutschland zukünftig erhältlich sein wird.

ToshiroKuroko
Gast
ToshiroKuroko

Hört sich interessant an.
Ich würde mich freuen wenn es auch auf Manga Plus hochgeladen wird.