»Keijo!!!!!!!!«: Deutscher Disc-Release verzögert sich

keijo

Auf seiner Webseite gab der Publisher KAZÉ kürzlich bekannt, dass sich der deutsche Disc-Release der Sport-Serie »Keijo!!!!!!!!« um mehr als einen Monat verzögern wird. Ursprünglich sollten die ersten Episoden bereits am 27. September 2019 auf DVD und Blu-ray erscheinen. Stattdessen kommt das erste Volume nun erst voraussichtlich am 5. Dezember 2019 in den Handel.

Anime erscheint in zwei Volumes

Das erste von zwei Volumes enthält die ersten sechs Episoden mit deutscher und japanischer Sprachausgabe sowie ein 24-seitiges Booklet, ein Poster, drei Bonusfolgen und das Clear-Opening und -Ending. Die UVP beträgt 54,95 Euro für die Blu-ray und 49,95 für die DVD.

Der Anime entstand im Studio Xebec (»To Love-Ru«) unter der Regie von Hideya Takahashi (»Fafner EXODUS«). Keiya Nakano (»Aokana«) war für das Charakterdesign verantwortlich. Der Opening-Song »DREAMxSCRAMBLE« stammt von AiRI, während der Ending-Song »Fantas/HIP Girlfriends« von Lynn, M.A.O, Kaede Hondo und Saori Ōnishi gesungen wurde.

>> Zur Serie bei Crunchyroll

Promo-Video:

Handlung:

Nozomi Kaminashi ist eine enorm talentierte Athletin und um ihrer Familie finanziell unter die Arme zu greifen, beschließt sie, am neusten Sport für Frauen teilzunehmen: Keijo. Keijo ist ein beliebter und höchst lukrativer Wettsport, in dem Frauen sich gegenseitig von einer schwimmenden Plattform ins Wasser stoßen müssen – nur unter Einsatz ihrer Brüste und Hintern. Wird Nozomi es schaffen, in der Welt des Keijo groß herauszukommen?

Quelle: KAZÉ
©Daichi SORAYOMI, Shogakukan Keijo Project

Kommentare

16 Kommentare und Antworten zu "»Keijo!!!!!!!!«: Deutscher Disc-Release verzögert sich"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Nesorix
Gast
Nesorix

Ich wurde schon leicht panisch, weil die Verschiebungen weniger wurden, jetzt bin ich aber wieder beruhigt, alles wie immer. 😀

Italo Beat Boy
Gast
Italo Beat Boy

Och, Mensch…..

Dabei ist der Anime so genial. Ich frage mich, ob ich diese Sportart auch erlernen kann! XD

BunnyHunter
Gast
BunnyHunter

Nein kannst du nicht dir fehlen dafür ein paar körperliche voraussetzungen ^^
ich fände es ja toll wenn es die Sportart im Reallife gäbe 🙂

Mana
Gast
Mana

Ich hab meine ich mal einen Bericht gesehen wo wirklich welche das wo in leicht abgewandeler Form nachmachten….

Davy Jones
Gast
Davy Jones

hofffentlich gibts auch einen sammelschuber

kLiPpiE
Gast
kLiPpiE

Ohne Sammelschuber kann man es echt vergessen! Deswegen habe ich auch Valkyrie Drive nicht gekauft…

BunnyHunter
Gast
BunnyHunter

Ich finde das mit den sammelschubern auch doof aber wenn mir ein Anime gefällt kauf ich ihn mir zur not auch ohne schuber ich hab mir zb. Va. Drive gekauft vieleicht bringt da ja KSM noch einen schuber nachträglich raus .

enJ0Yable
Gast
enJ0Yable

Da wird nix kommen, KSM hat soweit ich weiß noch nie nachträglich Schuber veröffentlicht…

Kigeki
Gast
Kigeki

@enJ0Yable Hat KSM schon, bei Fullmetal Alchemist Brotherhood und Irregular at Magic Highschool. Nur haben sie den Schuber nicht extra einzeln sondern nur als Bundle mit allen Volumes veröffentlicht

kLiPpiE
Gast
kLiPpiE

Vielleicht kommts ja wie manch andere Serien von denen in einem Hochwertigen FutureCase, aber da wird dann auch wieder gemeckert, weil lackiertes Blech billiger ist als Kartonage oder Plastikhüllen…

Asuka
Gast
Asuka

Musste mich gerade erst einmal kurz hinsetzen, als ich gelesen habe, dass man 55 Euro für die Blu-ray hinblättern darf.

Atma
Gast
Atma

Für 6 Episoden auf der Disc ist das ein normaler Preis.

shinji
Gast
shinji

+3 Bonus-Episoden a 3 Minuten, wenn das die Specials sind, wie ich gerade nachgelesen habe!

Nesorix
Gast
Nesorix

Normaler Preis, Atma?
Wo kaufst du deine Anime?

Werner
Gast
Werner

Irgendwie hab ich’s schon geahnt. Aber gleich soweit nach hinten?

Natsu90
Gast
Natsu90

Was erwartest du bei 27 Titeln die sich Kaze Anfang des Jahres gesichert hat? Mir war so klar dass Kaze mit der Sache ein klein wenig überfordert sein könnte, zumal sie ja schon sonst mit ihren anderen Titeln schon immer wieder die Sachen nach hinten verschoben haben. Kommt für mich jetzt nicht gerade überraschend.