»Pokémon GO«: Wasser-Event angekündigt

waterfestival

Niantic und die Pokémon Company gaben vor Kurzem bekannt, dass vom 23. bis zum 30. August 2019 ein Wasserfestival im Mobile-Game »Pokémon GO« stattfinden wird. Dabei werden Wasser-Pokémon wie Karpador, Felino und Wailmer häufiger in der Wildnis erscheinen.

Im Rahmen des Events kann man in der Nähe von Gewässern häufig auf Schillok, Quapsel, Golking, Lapras, Baldorfish, Mantax, Loturzel, Barschwa, Plinfa, Bamelin und Finneon treffen. Mit etwas Glück könnt ihr ein Schillerndes Kanivanha sowie ein Schillerndes Schmerbe fangen.

In Raid-Kämpfen erscheinen Turtok, Aquana und Lapras häufiger und am 28. August 2019 könnt ihr von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr in den jeweiligen Regionen gegen Selfe, Vesprit oder Tobutz antreten. Als besonderen Bonus gibt es doppelte Schlüpf-Bonbons.

Wenn euer Kumpel-Pokémon den Typ Wasser hat, müsst ihr während des Events nur die halbe Strecke gehen, um ein Kumpel-Bonbon zu verdienen.

Quelle: Pressemeldung
© Niantic

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar