»Re:ZERO« ab sofort auf Disc vorbestellbar

Im Dezember beginnt KAZÉ mit dem Disc-Release der Serie »Re:ZERO«. Ab sofort können alle Volumes auch bei Amazon vorbestellt werden.

Disc-Release startet im Dezember

Das erste Volume der Deluxe-Edition kommt voraussichtlich am 5. Dezember 2019 mit deutscher und japanischer Synchronisation auf DVD und Blu-ray in den Handel. Die Laufzeit beträgt 175 Minuten und als Extra gibt es einen Sammelschuber, ein 28-seitiges Booklet sowie 5 Miniepisoden.

Ob es neben der Deluxe-Edition noch eine andere Version geben wird, ist bislang noch unklar. Ein Bild des Sammelschubers wurde noch nicht enthüllt. Wir informieren euch natürlich, sobald es Neuigkeiten gibt.

Anime bereits bei Crunchyroll verfügbar

»Re:ZERO« entstand unter der Regie von Masaharu Watanabe beim Studio WHITE FOX. Masahiro Yokotani war für die Serienkomposition verantwortlich, während Kyuta Sakai als Chief-Animator fungierte und die Umsetzung des Charakterdesigns übernahm.

Der Anime wurde von April bis September 2016 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt und steht bei Crunchyroll bereits mit deutschen Untertiteln auf Abruf zur Verfügung. Eine zweite Staffel wurde bereits angekündigt.

>> Zur Serie bei Crunchyroll

Bei Amazon vorbestellen:

>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 5 (DVD | Blu-ray)

Trailer:

Handlung:

Eigentlich wollte Subaru nur einkaufen gehen, als er sich plötzlich in einer anderen Welt wiederfindet. Zu allem Überfluss wird er von einer Bande Diebe überfallen! Eine Halbelfe namens Satella hilft ihm, den Angriff abzuwehren. Ihr wurde ein wichtiges Medaillon gestohlen. Aus Dank will er ihr helfen, es wiederzubekommen. Doch als sie den Dieb finden, werden beide getötet! Kurz darauf erwacht Subaru erneut zum Leben und begegnet dem Händler wieder, an dem er gerade vorbeigekommen war. Kurz darauf trifft er auch auf Satella, doch diese kann sich nicht an ihn erinnern. Wie sich herausstellt, hat Subaru die Fähigkeit, seinen Tod rückgängig zu machen, indem er in der Zeit zurückspringt. Allerdings kann nur er sich erinnern, was vor seinem Tod passiert ist. Er setzt alles daran, Satellas Leben zu retten und das Abenteuer seines Lebens beginnt …

Quelle: Amazon
©Tappei Nagatsuki,PUBLISHED BY KADOKAWA CORPORATION/Re:ZERO PARTNERS

Kommentare

22 Kommentare und Antworten zu "»Re:ZERO« ab sofort auf Disc vorbestellbar"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Light
Gast

Direkt bestellt.

AnimeFan
Gast

Cool hab gleich zugeschlagen

DRuffy
Gast

Ich bestell die zwar, aber die Syncro lass ich aus. Die hat Kaze verbogt. Ich blieb beim Original.

Kigeki
Gast

Woher weißt du das? Gibt es schon Clips oder Trailer? Und selbst wenn es welche gäbe, anhand daran kann man eine Synchro nicht bewerten. Warte doch einfach bis es erscheint und versuche es mal. Man sollte nicht Urteilen bevor man etwas kennt, und ich bezweifle das du die Synchro schon kennst, denn ich habe noch keine Videos dazu gesehen. Man hat bisher nur die Sprecherliste gesehen und anhand davon kann man noch lange nicht Urteilen

DRuffy
Gast

Nein, aber die Sprecherliste wurde veröffentlicht. Die einzige Stimme die gut ist, ist die von Elsa (gleiche Stimme wie Sora aus Digimon).

Nyan-Kun
Gast

Du solltest dir lieber erst mal selber einen Eindruck von der Synchro machen. Synchro-Clips werden die kommenden Monate wohl noch folgen. Konnte auf der Animagic selber mir einen kleinen Eindruck machen und die klang wirklich gut. Vor allem von Cathlen Gawlich Beatrice finde ich richtig klasse, auch wenn sich das auf dem Papier merkwürdig ließt.

Natsu117
Gast

Hast du auch was von Rem gehört?

Nyan-Kun
Gast

Ja, fand ich auch in Ordnung. Könnte aber sein, dass die Leute, die Serie bereits vom O-Ton her kennen sich damit schwer tun werden. Kenne die Serie auf japanisch selber noch gar nicht.
Von daher kann ich das nur aus der Sicht eines reinen »Dub-Guckers« beurteilen.

Kigeki
Gast

An sowas kannst du das aber nicht festlegen. Urteile doch bitte erst wenn du es gesehen und gehört hast. Wie kann man nur so schnell Synchros verurteilen ohne sie zu kennen…

Kim
Gast

An Kigeki
Das schnelle verurteilen von Synchros, ohne auch nur ein ton gehört zu haben. Ist doch hier schon zur Normalität geworden, weswegen ich schon fast gar nicht mehr auf Artikel gehe, wo Synchro oder Sprechercast usw. erwähnt wird.
Spielt sich ja eh immer das selbe ab, und meistens sind da auch immer die gleichen Personen anzufinden, die so gut wie immer was auszusetzen haben.

Ich selber spreche die deutsche Sprache auch noch nicht so lange, aber ich muss sagen das sich die meisten Synchros von Animes, für mich sehr gut anhören. Weswegen ich nicht immer ganz nachvollziehen kann, was da jetzt so schlecht an der Synchro sein soll.

DRuffy
Gast

Hab nie gesagt das ich keine Dubs mag, nur Kaze kriegt es immer wieder hin, z.b. Dragonball. Zweitens finde ich es komisch, das sie das Syncrostudio nicht nennen. Alle anderen machen das. Drittens Animoon zum Beispiel schafft es auch gute Dubs raus zu bringen oder KSM Anime.

Kigeki
Gast

Ja, haben aber auch oft genug gute Synchros. Vorallem bei Vielversprechenden Titeln wie Re:Zero ja immerhin einer ist. Also würd ich doch erstmal warten bevor ich sage das es scheiße ist. Kann genauso nämlich auch gut weren. Dragonball ist einer der wenigen Beispiele. Positive wären meiner Meinung nach Attack on Titan, Food Wars, Nisekoi, Parasyte, Psycho-Pass, Mirai Nikki, Hero Academia, Fairy Tail oder One Punch Man. Und bei Conan, Bleach, One Piece und Inuyasha z.B. haben sie ja auch größtenteils den Originalen Cast beibehalten bis auf wenige Ausnahmen mit gutem Grund. Das Dragonball Argument verstehe ich natürlich, aber das ist eine Serie von sehr vielen bei Kazé, dadurch kann man nicht direkt alle Ihre Synchros über einen Kamm scheren

Nyan-Kun
Gast

Ja, die vielversprechenden Großen Titel bekommen eigentlich immer eine gute Synchro, auch bei Kaze.

Dragon Ball ist da bei Kaze der Ausnahmefall von den Großen Titeln her.

Marf
Gast

Gekauft

konadema
Gast

Na endlich, da warte ich schon eine gefühlte Ewigkeit drauf. Das wird gekauft!

Michael
Gast

Wenn die Edition nicht limitiert ist, warte ich auf eine 3 für 2 oder 5 für 3 Aktion. Selbiges gilt für so viele der jetzigen Ankündigungen 😀

kLiPpiE
Gast

Wieso warten, die limitierten Dinger dauert doch in der Regel ewig bis die ausverkauft sind, vor allem wenn nicht bekannt ist auf wie viel Stück die limitiert sind, kann man davon ausgehen dass es mehr als 3000 sind. Bei Attack on Titan 1 ist es bis heute nicht ausverkauft und hier wurde mal berichtet das von allen Vols mehr als 100.000 Stück verkauft wurden.

Ma2Ju
Gast

Ich frage mich welche Infos die Richtigen sind: Bei Amazon stehen bei Vol. 1 nur Schuber, Booklet und Miniepisoden dabei. Auf der Kaze Website hingegen wird noch ein Schlüssenanhänger genannt?

Kigeki
Gast

Ich gehe mal davon aus das es bei Kazé selbst am richtigsten sein wird oder? Ist immerhin von Publisher selbst