»My Hero Academia: Two Heroes«: Cover der Steelbook-Edition

Im knapp zwei Monaten veröffentlicht KAZÉ den Film »My Hero Academia: Two Heroes« auf DVD und Blu-ray. Mittlerweile wurde auch das Cover der Steelbook-Edition enthüllt, das ihr weiter unten sehen könnt.

Film erscheint im November

Der Film kommt voraussichtlich am 7. November 2019 mit deutscher und japanischer Sprachausgabe als Standard-DVD und -Blu-ray sowie als limitierte Steelbook-Edition auf Blu-ray in den Handel. Die UVP beträgt 26,95 Euro für die Blu-ray, 19,95 Euro für die DVD und 29,95 Euro für die limitierte Steelbook-Edition. Welche Extras dabei enthalten sein werden, ist derzeit noch nicht bekannt.

»My Hero Academia: Two Heroes« entstand wie die Serie unter der Regie von Kenji Nagasaki beim Studio BONES. Auch Drehbuchautor Yousuke Kuroda, Charakterdesigner Yoshihiko Umakoshi und Komponist Yuuki Hayashi haben erneut mitgewirkt. Kōhei Horikoshi war als Chief Supervisor und Charakterdesigner an der Produktion beteiligt. Zudem wird er als Autor des Originalwerks in den Credits gelistet.

Die Serie »My Hero Academia« ist hierzulande bei Anime on Demand auf Abruf verfügbar. Zudem ist die erste Staffel bereits vollständig bei KAZÉ auf DVD und Blu-ray erhältlich. Die zweite Staffel erscheint seit dem 31. Mai 2019 im Handel.

Zweite Staffel bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 5 (DVD | Blu-ray)

Cover (Steelbook-Edition):

Handlung:

Die Yuuei-Academia macht sich bereit fürs Training im Sommercamp, da bekommen Izuku und All Might eine Einladung zu einem Trip auf die »I-Insel«. Auf dieser von Menschen geschaffenen Insel forschen die besten Wissenschaftler der Welt an den Macken der Superhelden. Dort treffen sie auf Melissa, die – wie einst auch Izuku selbst – keine Macke besitzt. Izuku freundet sich natürlich sofort mit ihr an. Doch schon bald wird die Insel von dem Bösewicht Wolfram übernommen, der damit droht, alle Menschen auf der Insel umzubringen. Das können Izuku und All Might natürlich nicht zulassen!

Quelle: KAZÉ
© K. Horikoshi / Shueisha, My Hero Academia Project

Kommentare

8 Kommentare und Antworten zu "»My Hero Academia: Two Heroes«: Cover der Steelbook-Edition"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
shinji
Gast

Es scheint tatsächlich ein Steelbook zu sein.
Schön!

IzuKu007
Gast

Huch?! Wieso hat der Steelbook den amerikanischen Design?

Daniel
Gast

Ein Steelbook von KAZE?! Sah man zuletzt bei der Project Itoh Reihe. Sonst gab es fast nur FuturePaks.

Wo spielt der Film oder fast er ne Staffel zusammen? Wäre um Hilfe dankbar und würde dann erst entscheiden, ob och ihn kaufen würde.

Und wie man sieht, kann man ein Anime Steelbook auch unter 30€ anbieten, was mehr als fair ist und auf die billigen FuturePaks verzichten.

Sora X
Gast

Der film lief vor Monaten im Kino.
Nein der fasst nicht die Staffel zusammen das ist ein eigenständiger Film… Die Story spielt in den Sommerferien der Schüler der UA.

Daniel
Gast

Danke 🙂

Kigeki
Gast

Also wirklich ein Steelbook. Ich muss zugeben bisher hatte ich auch mit den Futurepaks keine Probleme, aber manchmal sieht der Rücken eines Steelbooks i.wie besser aus. Manchmal kann der Rücken einer Futurepaks aber auch nicht schlecht aussehen. Mir ist es im Endeffekt Latte, hatte mit beidem nie Probleme und bezweifle das ich je eins haben werde. Habe aktuell 3 Futurepaks und bisher zufrieden damit. Noch alles ganz und auch nicht arg zerkratzt. Vielleicht hatte ich auch Glück

Katha
Gast

Ab wann kann man den Film vorbestellen?

Katha
Gast

Hat sich erledigt. Hab grad gesehen, dass man das Steelbook bei Kaze bereits bestellen kann.