»Xenoblade Chronicles: Definitive Edition« angekündigt

Der Publisher Nintendo und der Entwickler Monolith Software kündigten in der heutigen »Nintendo Direct«-Ausgabe das Spiel »Xenoblade Chronicles: Definitive Edition« für die Nintendo Switch an. Einen ersten Trailer findet ihr weiter unten.

Bei dem Game handelt sich dabei um eine verbesserte Version des ersten »Xenoblade Chronicles«, das ursprünglich 2010 für die Nintendo Wii erschienen ist. Das Spiel erscheint voraussichtlich im Laufe des nächsten Jahres exklusiv für die Nintendo Switch. Weitere Details sind bislang noch nicht bekannt.

Trailer:

Inhalt:
Ein gewaltiger Crash kündigte die plötzliche Ankunft der Bionis und Mechonis auf dieser Welt an. Die zwei Titanen befanden sich seit ewigen Zeiten in einem erbitterten Kampf. Als sich der Staub gelegt hatte, waren nur noch ihre Körper übrig. Der gigantische Körper von Bionis, über und über mit satten Ebenen bedeckt, beheimatet eine hochentwickelte Zivilisation: die Homs. Das Leben auf Bionis sollte jedoch nicht für immer so fröhlich weitergehen. Eines Tages begann eine Horde mechanischer Lebensformen von Mechonis einen plötzlichen und kompromisslosen Angriff auf die Bewohner von Bionis. Die letzte Hoffnung der Homs ist ein legendäres Schwert namens Monado, von dem erzählt wird, es sei ein Geschenk des Titanen selbst. Leider muss derjenige, der das Schwert hält, einen hohen körperlichen Preis dafür zahlen…

Quelle: Nintendo
©Nintendo

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»Xenoblade Chronicles: Definitive Edition« angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Alciel
Gast

oooooh wie cool! Ich liebe dieses Spiel, seit ich Xenoblade Chronicles damals gespielt habe liebe ich diese Reihe. Leider konnte ich den ersten Teil nie zu Ende zocken, meine Konsole ging kaputt ehe ich das Spiel beenden konnte. Leider konnte ich mir nie eine neue Konsole leisten. Wäre echt schön wenn ich es noch beenden könnte.
Deshalb werde ich es mir holen sofern der Preis stimmt.
Die Atmosphäre und die Musik in diesem Spiel sind einfach der Hammer. Ich habe es geliebt es zu spielen.

Der Nachfolger Xenoblade Chronicles X fand ich ebenfalls Mega.
Womit ich meine Schwierigkeiten hatte war dann XC 2 das hat mir vom Kampfsystem allgemein irgendwie nicht so gepasst aber ich wollte die story erleben deshalb habe ich mich dadurch gekämpft.
Im Grunde war die Atmosphäre und die Musik genauso toll wie die anderen XC sowie ein XC sein sollte aber das Kampfsystem hat mich so aufgeregt.
Was ich mir wünsche ist eine Fortsetzung von XC X die Geschichte von X war einfach unglaublich spannend aber das Ende war ja relativ offen da kahmen dann schlussendlich mehr Fragen als Antworten. Desshalb wünsche ich mir von ganzem Herzen das es ein XC X2 geben wird.

W.K.
Gast

Kann dir da nur zustimmen. XC2 hat mich leider auch recht enttäuscht. Die Erweiterung Torna war was Kampfsystem angeht wenigstens besser, auch hatte man da keine zufälligen Klingen mehr, die Harmonieringe füllen ging viel schneller und somit war das erkunden deutlich angenehmer. Eigentlich war da fast alles besser als in XC2