»Psycho-Pass«: Starttermin der dritten Staffel enthüllt

Durch Einträge in japanischen Fernsehzeitschriften wurde vor Kurzem bekannt, dass die dritte Staffel von »Psycho-Pass« ab dem 24. Oktober 2019 im »Noitamina«-Programmblock von Fuji TV ausgestrahlt werden sollen. Zuvor soll es am 17. Oktober 2019 eine Recap-Episode geben. Bislang wurden diese Informationen noch nicht auf der offiziellen Webseite der Serie bestätigt.

Naoyoshi Shiotani führt erneut Regie

Die dritte Staffel entsteht erneut unter der Regie von Naoyoshi Shiotani im Studio Production I.G, während Mangaka Akira Amano wieder die Original-Charakterdesigns beisteuern wird. Yuuki Kaji wird als Arata Shindō zu hören sein und Yūichi Nakamura leiht dem Charakter Kei Mikhail Ignatov seine Stimme.

Die 22-teilige erste Staffel von »Psycho-Pass« lief in der Herbst-Season 2012 sowie in der Winter-Season 2013 im japanischen Fernsehen. Im Herbst 2014 folgte eine elfteilige zweite Staffel und im Januar 2015 ein Spielfilm. Eine dreiteilige Filmreihe mit »Psycho-Pass SS« lief von Januar bis März 2019 in den japanischen Kinos.

Die ersten beiden Staffeln sowie der erste Film sind hierzulande mit deutscher und japanischer Sprachausgabe bei KAZÉ auf DVD und Blu-ray sowie bei Anime on Demand erhältlich.

»Psycho-Pass« bei Netflix:
>> Serie
>> Film

Teaser:

Quelle: Twitter (@Spytrue, @kigdomshoto, @nknkftg, @potate_anpan, @atashi00)
©サイコパス製作委員会

Kommentare

22 Kommentare und Antworten zu "»Psycho-Pass«: Starttermin der dritten Staffel enthüllt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Light
Gast

Psycho-Pass ist einfach ein Meisterwerk.

FxMe
Gast

Stimmt, die erste Staffel

Light
Gast

Ich liebe auch die zweite Staffel und den Film, freue mich sehr auf die dritte.

Mana
Gast

Ich frag mich ehrlich gesagt auch schon seit der ersten Staffel wie lange man das noch ziehen will und wann sie endlich mal wirklich das System erledigen. Denn das wird ja wohl sicher mal das Ziel gewesen sein und wegen Erfolg wurde es dann sicher abgeändert.

KuroKen
Gast

Solange es beliebt ist, so lange wird es gehen, komisch das du dir die Frage stellst, ist doch bei jedem Produkt so…

guest2019
Gast

Was die erste Staffel angeht, stimme ich dir nur allzu gerne zu. Was die Zweite angeht, diese konnte, meiner Ansicht nach, durch ihre Widersprüche (es reicht auf einmal ein Auge eines Inspektors um einen Dominator abzufeuern, es reicht wenn der Dominator geladen ist damit man ihn erfolgreich stehlen und benutzen kann, et cetera) das Niveau der ersten um Längen nicht halten.

Von den ganzen anderen Ungereimtheiten, etwa wie man als »Unsichtbarer« so mir nix dir nix auf einmal Kontakte die sich in der Stadt benehmen können wie die Berserker, damit will ich erst gar nicht großartig anfangen. Der erste Film (die SS-Episoden habe ich noch nicht gesehen) machte es da schon wieder etwas besser und auch die Handlung gab in sich auch wieder einigermaßen Sinn ohne dass es ins allzu lächerliche abdriftete. Mit anderen Worten, die Kurve ging nach der eher »mäßigen« Staffel 2, meiner Meinung nach, wieder nach oben. Und ich hoffe, dass dieser Trend mit der dritten Staffel zumindest fortgesetzt wird.

Wie immer nur meine persönliche Ansicht, welche ich niemandem aufzwinge 🙂 .

KuroKen
Gast

@guest2019 dem kann ich voll und ganz zustimmen. 😉

Staarbreeze
Gast

Da muss ich aber wiedersprechen was den Dominator angeht. Der Dominator konnte abgefeuert werden wenn der Besitzer registriert war. Es wurde nie erwähnt, wenn eine Person keine Registrierung im System besaß, ob diese einen Dominator stehlen und benutzen kann. Es würde eigentlich Sinn ergeben das der Dominator dann trotzdem brauchbar ist, da Kirito ja keinen Scan-Abgleich in sich trug und somit das System so ihn nicht erkennen kann.

Das zweite er wurde ja geborgen von dem Artzt der ihn dann versteckt hatte. Von ihm aus konnte er Kontakte knüpfen.

guest2019
Gast

Die Rede war auch viel mehr von den weiteren Dominators, welche von den getöteten Vollstreckern bei der »Roboterfabrik« von Kiritos Leuten erbeutet worden sind. Da genügte es, diese einfach »nur« zu stehlen um sie später zu benutzen. Sie waren währenddessen quasi im Dauerbetrieb.

Was aber laut einiger Erklärungen i Staffel 1 nicht möglich sein kann, da der Dominator nach gewisser Zeit in Benutzung einer Neu-Aufladung bedarf. So wurde beispielsweise erklärt, dass die Stufe ‚Destroy Decomposer‘ nur maximal dreimal pro Einatz eingesetzt werden kann. Danach muss eine Wiederaufladung erfolgen. Wie also neu aufladen, wenn keine Registrierung zugrunde lag? Die Augen der getöteten Inspektoren und Vollstreckern waren jedenfalls nicht mehr verfügbar, da diese vorher buchstäblich in Stücke gerissen worden sind. Insofern liegt hier mindestens ein großer entscheidender Widerspruch vor.

Aber wie oben bereits erwähnt hoffe ich, dass der symbolische »Pfeil« nun wieder weiter nach oben steigt, statt weitere Widersprüche und Ungereimtheiten in der mal schön außen vor bleiben. Und zu keiner Zeit wollte ich irgendjemandem, wem die zweite Staffel gefällt, diese irgendwie madig machen. Das dürft ihr mir gerne glauben 🙂 .

Railgun
Gast

Keine PV, es ist noch nicht bekannt wer es schreiben wird aber hauptsache er startet in nem Monat. Hab so absolut kein Vertrauen in die Staffel und erwarte eine ähnliche enttäuschung wie Staffel 2, wobei gut da ich es erwarte weiß ich nicht ob ich von meiner Seite dann noch von enttäuschung reden sollte, wird aber wohl sicher erneut bei weitem nicht an S1 heran kommen :/

shinji
Gast

Richtig!
Man muss hoffen, dass diesesmal Gen Urobuchi wieder mehr involviert sein wird als in Staffel 2. Das wäre schon mal ein guter Anfang und würde Vertrauen aufbauen.

Railgun
Gast

Er ist gar nicht involviert soviel ist eig schon bekannt da der Butcher aktuell an anderen Projekten arbeitet (Obsolete) :/

KuroKen
Gast

Schaue ich wenn auf deutsch später an.

Anonym-san
Gast

Man sollte sich an Untertitel gewöhnen, sonst kommt man nicht weiter!Wenn in Jahren erst Deutsch kommt was dann? Einfach machen..

KuroKen
Gast

Bin halt jemand ,wo auch lange warten kann, ist ja selten in der Anime Community geworden, warum soll ich mich auf UT gewöhnen?
Habe genug Animes, wo ich nur OmU schaue…

Natsu90
Gast

Einer von vier Lichtblicken im Oktober die ich mir anschauen werde…

Juby
Gast

Naja, immerhin hört man jetzt mal etwas… hatte schon in Erwägung gezogen, dass die Staffel eventuell verschoben wird.

Dru
Gast

Ja, geil…ohne die Recap-Folge saind es dann nur 10 Folgen, weil für Januar schon ein anderer Anime für den noitamina Sendeplatz geplant ist. RIP.

KuroKen
Gast

Wo genau hast du denn die Info her, die Episoden Anzahl ist doch noch gar nicht bestätigt wurden…

Hanns
Gast

Im Januar läuft »Uchi Tama?! Uchi no Tama Shirimasenka?« auf dem Sendeplatz.

Flashalchemist
Gast

Bin mal Gespannt wann Kaze Psycho-Pass SS bringt und ob das SS im titel bleibt (in deutschland is man ja etwas sensibel was sowas angeht auch wenn die Harkenkreuze ja jetzt legal sein sollen).

Staarbreeze
Gast

Wasser hat auch ein SS im Wort 🙂