»Dorohedoro«: Neue Details zur Anime-Adaption + Visual

Nachdem wir erst vor Kurzem darüber berichtet haben, dass die Anime-Adaption von »Dorohedoro« ab dem 12. Januar 2020 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wird, wurden nun weitere Details sowie ein erstes Visual enthüllt.

Anime entsteht im Studio MAPPA

Der Anime entsteht demnach unter der Regie von Yuichiro Hayashi im Studio MAPPA. Für die Serienkomposition ist Hiroshi Seko zuständig, während Tomohiro Kishi das Charakterdesign übernimmt. Die Musik steuert (K)NoW_NAME bei.

Q Hayashida startete den Science-Fiction-Manga im Jahr 1999 in Shogakukans »Monthly Ikki«-Magazin. Nachdem die Veröffentlichung des Magazins eingestellt wurde, wechselte der Manga ins »Hibana«-Magazin und einige Zeit später schließlich zum »Monthly Shonen Sunday«-Magazin. Die Reihe wurde am 12. September 2018 in Japan beendet und besteht aus insgesamt 23 Bänden.

Visual:

Screenshots:

Handlung:

In einer Stadt, die so düster ist, dass sie nur als »Das Loch« bekannt ist, holt ein Magier-Clan Menschen von der Straße, um sie als Versuchskaninchen für grausame »Experimente« der schwarzen Magie zu benutzen. In einer dunklen Gasse fand Nikaido einen Mann namens Caiman, der einen Reptilkopf hat und unter Amnesie leidet. Um den Zauber rückgängig zu machen, jagen und töten sie die Magier im Loch und hoffen, dass sie irgendwann den Richtigen töten werden. Als En, der Anführer der Magier, die Nachricht erhält, dass ein Echsenmann sein Volk abschlachtet, schickt er eine Crew von »Säuberern« in das Loch und löst damit einen Krieg zwischen den beiden Welten aus.

Quelle: pKjd
© Q Hayashida / Shogakukan

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "»Dorohedoro«: Neue Details zur Anime-Adaption + Visual"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
chrivas
Gast

Dororo digitiert zu….. dorohedoro xD

KuroKen
Gast

Sieht echt geil aus^^

Cloud
Gast

Sieht cool aus. Mal wieder was spezielles unter dem ganzen Harem, Ecchi, Isekai etc. Zeugs.

Kigeki
Gast

Interessant. Kommt definitiv auf die Watchlist für die Winterseason 2020

KuroKen
Gast

Bei mir auch wäre schon Nr. 2^^