»High Fall Of A Fine Daughter« beim Pornfilmfestival Berlin

Der deutsche Hentai-Publisher TRIMAX gab vor Kurzem bekannt, dass man mit der OVA »High Fall Of A Fine Daughter – The Animation« zum ersten Mal mit dem Genre Hentai auf dem Pornfilmfestival Berlin vertreten sein wird.

Pornfilmfestival Ende Oktober

Das Pornfilmfestival Berlin findet vom 22. bis zum 27. Oktober 2019 im Moviemento Kino Berlin statt. »High Fall Of A Fine Daughter« wird dabei am 24. Oktober 2019 um 12:15 Uhr sowie am 27. Oktober 2019 um 14:15 Uhr im japanischen Originalton mit englischen Untertiteln zu sehen sein.

>> Zur kompletten Programm-Übersicht

Deutscher Trailer:

Handlung:

Die hübsche Yurika ist die Tochter eines großen Unternehmens und genießt aufgrund ihrer atemberaubenden Schönheit viel Ansehen in der Schule. Yusuke ist in Yurika verliebt und schon bald werden sie ein Paar. Nach einigen Monaten verhält sich Yurika aber seltsam und Yusuke versucht herauszufinden was passiert ist. Schon bald erfährt er von ihrem schmutzigen Geheimnis.

Quelle: TRIMAX
© MS PICTURES

Kommentare

7 Kommentare und Antworten zu "»High Fall Of A Fine Daughter« beim Pornfilmfestival Berlin"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Italo Beat Boy
Gast

Würde ich nicht anschauen!
Zuviel Rape und auch noch NTR, genau 2 Tags, die ich in Hentais nicht gerne sehe. Die arme Frau kann einem nur Leid tun. Hab den selber mal gesehen. Und dann geht der nur 15 Minuten.
Wenigstens ist der Zeichenstil sehr hübsch anzusehen. Vor allem die Frau! 😉
Aber wie gesagt, ich tendiere eher dazu, die Finger davon zu lassen, es sei denn, euch macht Rape und NTR nichts aus.

BunnyHunter
Gast

Bin der selben meinung hab den leider auch gesehen war das letzte mal das ich was mit tags Rape oder NTR angeschaut habe .
Kluge entscheidung ausgerechnet so ein Hentai da zu presentieren festigt den ohnehin schon miesen ruf des Genres noch mehr .

Kira
Gast

Ntr?

Momo
Gast

NTR = Netotare. Das beinhaltet, dass ein Charakter fremdgeht oder hier im Zusammenhang mit Rape dass ein anderer Mann als der Partner mit der Frau Sex hat. Oft vor den Augen des eigentlichen Partners.

Wenn man aus dem Hentai Bereich rausgeht, steht es auch sinnbildlich dafür dass die Freundin/der Freund ausgespannt wird oder ein ernsthafter Versuch unternommen wird.

Rape und NTR mag ich bei Hentais auch nicht aber noch schlimmer finde ich die Fat Ugly Bastards xD

Italo Beat Boy
Gast

So einen ugly Bastard gab es in diesem Hentai übrigens auch. Irgendso’n alter Sack. Bei solchen inkontinenten Pennern mach ich auch immer einen Bogen.

Ach, wird irgendwer beim Pornfestival sein? Nur so ’ne Frage? XD

-.-
Gast

ok…. 😉

Kigeki
Gast

Berlin ist ein wenig weit für mich. Ich hätte im Gegensatz zu den anderen kein Problem mit den Genres, kann mir aber auch nicht vorstellen einen Hentai mit ner Menge fremder Leute im Kino zu schauen :‘)