Neuer Manga des »Kaguya-sama«-Mangaka angekündigt

Der japanische Verlag Shueisha gab vor Kurzem bekannt, dass Mangaka Aka Akasaka im kommenden Winter einen neuen Manga starten wird. Dieser soll in der neuen »Weekly Young Jump«-Beilage »Young Jump Love«, die sich auf Romance-Geschichten konzentriert, erscheinen. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Manga erhielt Anime-Adaption

Aka Akasaka startete »Kaguya-sama: Love is War« im Mai 2015 in Shueishas »Miracle Jump«-Magazin, wechselte im März 2016 aber zum »Young Jump«-Magazin. In Japan wurden bislang 16 Bände veröffentlicht.

Eine Anime-Adaption vom Studio A-1 Pictures wurde in der vergangenen Winter-Season im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Diese wurde hierzulande bei WAKANIM sowie auf unserer Webseite im Simulcast gezeigt.

>> Zur Serie bei WAKANIM
>> Zur Serie bei Anime2You

OmU-Trailer:

Handlung:
Auf die Shûchiin Academy gehen nur die brillantesten Schüler. Die Hoffnungen der Welt ruhen auf ihnen. Eines Tages treffen die Vize-Präsidentin des Schülerrats Kaguya Shinomiya und der Präsident Miyuki Shirogane im Schülerbüro aufeinander. Es scheint als hätten sie aneinander Gefallen gefunden… Doch sechs Monate später ist immer noch alles beim Alten! Beide werden von ihrem eigenen Stolz geblendet und suchen nur nach einer Möglichkeit, den jeweils anderen dazu zu bringen, als erstes die Gefühle zu gestehen. Man kann die Liebe nur genießen, bis sie tatsächlich Realität wird! Psycho-Spielchen in einer neumodischen Romantik-Comedy! Der Krieg hat begonnen!

Quelle: ANN
©2015 Aka Akasaka/Shueisha

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "Neuer Manga des »Kaguya-sama«-Mangaka angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Natsu90
Gast

Finde ich interessant… vielleicht ist ja auch irgendwann eine zweite Staffel von kaguya-sama möglich…

Momo
Gast

Fände ich cool. Glücklicherweise werden wir ja mittlerweile häufiger mit Fortsetzungen beschert als es früher der Fall war.

Jojo
Gast

Währe echt wünschenswert! Chika dance chika dance💃

Sun
Gast

Es wird eine kommen!