»Pokémon«: Preview-Video zur neuen Anime-Serie

In diesem Monat startet die neue Anime-Serie zum »Pokémon«-Franchise im japanischen Fernsehen. Passend dazu wurde auf dem offiziellen YouTube-Kanal von »Pokémon« nun ein Preview-Video zur ersten Episode veröffentlicht, das ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Neuer Anime startet nächste Woche

In der neuen Serie wird es zwei Protagonisten geben: Ash (Satoshi) und den neuen Charakter Gō, dessen Starterpokémon ein Hopplo (engl. Scorbunny / jap. Hibunny) aus den neuen Games »Pokémon Schwert« und »Pokémon Schild« ist. Der 10-jährige Gō wird von Daiki Yamashita gesprochen und sein Traum ist es, alle Pokémon zu fangen.

Der neue Anime, der unter der Regie von Maki Kodaira im Studio OLM entsteht, trägt im japanischen Original den Titel »Pocket Monster« (engl.: »Pokémon«). Dies ist derselbe Titel, unter dem der erste »Pokémon«-Anime im Jahr 1997 in Japan ausgestrahlt wurde. In der Serie sollen alle bisherigen »Pokémon«-Regionen vorkommen – von Kanto bis Galar.

Der japanische TV-Start ist für den 17. November 2019 geplant.

Preview (ab 10:40 Min.):

Quelle: Pokémon YouTube
© Nintendo / The Pokémon Company

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "»Pokémon«: Preview-Video zur neuen Anime-Serie"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
André
Gast

war damals ein Pokémon Fan, aber nach Diamant und Perl ist die Serie nur noch schei**.
Die hätten die Serie eher beenden sollen, statt Ash zurück in die »Vergagenheit« zuschicken (ist fast so, da Ash sich nach dieser Staffel an nichts mehr erinnern kann bezogen auf Training, etc.)

Medusa
Gast

Der Anime war schon zu Beginn der reinste Müll. Man kann sich den höchstens noch mit ner guten Portion Nostalgie ansehen und selbst da wirds eng.
Außerdem ist der Anime für Kinder und mit dem Alter hat der ein oder andere auch kein Interesse mehr an so kindlichen Stories.
Animes sind rein für den Verkauf der Marke da, also warum etwas beenden was gut läuft und den Verkaufszahlen hilft?

Gucks einfach nicht und meide die News zu dem Anime, wenn dich das ja so belastet…
Niemand mag verbitterte alte Nörgler. ;D

Cloud Strife
Gast

Dein Kommentar kann die auch Sparen. Früher war Anime noch echt gut

Ruffy
Gast

Ich bin auch pokémon Fan seit den 90ern, bin aber froh das es noch weiter läuft und möchte weder ash noch die Serie missen müssen.

Cloud Strife
Gast

Hast überhaupt XY Serie gesehen die war noch Zimlich gut?

Italo Beat Boy
Gast

Öhm…, war der Anime nicht schon immer scheiße? ^^

Obwohl ich damals großer Pokémon-Fan war, gab es eines, was ich an dem Franchise nicht gemocht hab. Richtig, den Anime selbst.

Wenn ich mal so überlege, ich hab lediglich nur die ganzen Filme angeschaut, aber sonst ging mir die Serie selbst völlig am Arsch vorbei. Das Spiel selbst und auch das Trading Card Game haben mir bedeutend besser gefallen.