Erster Gameplay-Trailer zu »void tRrLM(); //Void Terrarium«

Im September kündigte der Publisher Nippon Ichi Software ein neues Rogue-like RPG mit dem Titel »void tRrLM(); //Void Terrarium« (jap.: »void tRrLM(); //ボイド・テラリウム«) an. Nun wurde ein erster Trailer dazu veröffentlicht, in dem Szenen aus der Geschichte und erste Eindrücke des Gameplays präsentiert werden. Den Trailer könnt ihr weiter unten im Artikel ansehen.

Release im Westen bislang nicht bestätigt

Entwickelt wird das Spiel unter der Leitung von Masayuki Furuya, der bereits an »A Rose in Twilight« und »The Firefly Diary« als Director und Charakterdesigner mitgewirkt hat. Erscheinen wird der Titel in Japan am 23. Januar 2020 für die PlayStation 4 und Nintendo Switch.

Ein Release im Westen wurde bislang noch nicht bestätigt. Die offizielle japanische Webseite des Games findet ihr hier.

Gameplay-Trailer:

Handlung:

Vor hunderten von Jahren starb die Menschheit aus. Eines Tages jedoch findet ein umherstreunender Hilfsroboter ein mit Pilzen übersätes Mädchen namens Toriko und beschließt dieses in eine isolierte Zone zu bringen, um ihr eine Überlebenschance zu bieten. Fortan kümmert sich der Roboter um Toriko und sammelt in zufallsgenerierten Dungeons Nahrung und Heilmittel gegen die tödliche Pilzepidemie.

Quelle: Crunchyroll, Nippon Ichi Software
@ void tRrLM(); //ボイド・テラリウム / Nippon Ichi Software

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar